Findet ihr das Weinen unmännlich ist?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

In den wenigsten Fällen ist weinen schlimm. Viele können damit zwar nicht umgehen, aber das liegt einfach daran, dass immernoch der Irrglaube herrscht, dass Männer (vorallem in der Öffentlichkeit) nicht weinen dürfen und es dadurch einfach nicht oft vorkommt, dass man einen weinenden Mann zu Gesicht bekommt.

ich habe das zwar noch nie wirklich als unmännlich betrachtet, aber ich finde dennoch dass es da gewisse grenzen geben sollte. wenn du halt ziemlich emotional bist und mal heulen musst, dann ist das eben so da kann man nicht viel gegen tun. aber wenn man bei jedem mist anfängt zu weinen, obwohl der grund nicht wirklich relevant ist sollte man mal gucken dass man das irgendwie einschränkt. es kommt natürlich auch darauf an wie du das siehst. interessiert es dich wenn andere dich deshalb für unmännlich halten und ist es dir wert deshalb etwas daran zu ändern? musst du entscheiden. bei frauen sehe ich das allerdings genauso. frauen die wegen allem anfagen zu weinen finde ich auch nervig, auch wenn das in unserer gesellschaft eher akzeptiert wird als ein mann der das tut.

KingJakub 26.02.2015, 22:19

Genau das ist es, ich bin eigentlich garnicht emotional.Das letzte mal als icg geweint hab, war glaub ich vor 6 Jahren. Und ich wollt einfach eure Meinung dazu hören.

0

Hey du,

also ich (w) finde es absolut süß, wenn einem Mann ein paar Tränen übers Gesicht rollen, sofern es sich um etwas wirklich schlimmes handelt. Wenn es jedoch nur um Kleinigkeiten geht, finde ich das wiederum nicht so attraktiv :o

Liebe Grüße :)

Nein, weinen ist menschlich. Lg lilo

Ich finds gut wenn Jungs dazu stehen! :) Wenn er wegen jeder Kleinigkteit weint, isser natürlich eine Memme und das sollte ihm peinlich sein :D

Aber wenn er weint, weil sein Opa gestorben ist, und deswegen aus der Klasse geht, find ich das toll/süß :)

Weinen ist in Ordnung, nur weinerlich sein (bei jeder Kleinigkeit rumflennen) ist wahrscheinlich nicht sehr männlich... und Frauen steht es übrigens auch nicht.

Stärke bedeutet auch, zu seinen Gefühlen zu stehen.

Weinen ist OK ! Solang du danach aufstehst und immer weitermachst , weinen ist was schönes !

Männer weinen nicht öffentlich!

Weinen ist ok kommt auf den Grund an. Manche poser hier die schreiben es wäre unmännlich heulen aber spätestens wenn sie mal eine vorn Kopp bekommen. 😝 Beerdigung bzw. der Tod eines geliebten Menschen führt fast bei 99% aller Fälle selbst bei Männern zu Tränen.

Naja ... die eine Hälfe nennt dich memme, aber die meisten frauen stehen voll drauf wenn man als mann weinen kann ^^

eostre 26.02.2015, 22:08

Hälften sind übrigens immer gleich groß.

0
thequester 01.03.2015, 14:57
@eostre

ich meine von überhaupt, also männer und frauen die hälfte. daher gilt das annähernd 25% männer und 25%Frauen es gut finden müssten, dass ein mann weinen kann. Wenn ich nun aber sage die meisten Frauen, dann beziehe ich mich darauf, das der Prozentuale anteil an Frauen in der Gruppe der Gefühls positiv eingestellten persohnen höher ist als der prozentuale anteil der männer in eben jener gruppe. Noch fragen ?

0

Was möchtest Du wissen?