final fantasy 7 oder 8?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

also die grafik von ff8 ist nicht wirklich besser als die von ff7.

Story ist die von FF7 definitiv besser!!!

Gameplay: also das kampfsystem ist sich "ähnlich" beides ATB. in der welt von final fantasy vii kannst du dich viel freier bewegen. das findet der eine gut der andere schlecht.

Sound: ist der von FF7 besser aber jedes Final Fantasy hat einen coolen Soundtrack.

 

Ich empfehle dir auch Final Fantasy VII !!!!

(hab die teile 7-13 gespielt und FF7 ist auf jedenfall unter den Top 3 nach x und ix)

äh wie bitte :D?
Die grafik von 8 ist nicht sonderlich besser als 7???
dafug?
ähm tut mir ja SEHR leid madam, aber der grafische sprung von 7 zu 8 ist mitunter der größte zwischen zwei FF teilen. die grafik ist EXTREM viel besser.
in 7 kann man sich auch nicht freier bewegen als in 8, von daher wüsste ich ja wirklich gern wie du "sich frei bewegen" definierst.

für mich hört sich das was du da ablässt aber wirklich nach SEHR parteiischen und unobjektiven müll an ^^'

und die story von 7 ist auch nicht "besser" als die von 8. sie ist nur einfacher zu verstehen.

sound: wieder ein klares nein. 8 hat den objektiv besseren soundtrack und mit ausnahme von one winged angel hat 7 keit einziges otm was auch nur nahe an die von 8 heran kommt. 8 ist sogar der teil der mit abstand am meisten für seine musik gelobt wird und gewann sogar awards.

alles in allem wirklich SEHR parteiisch und unobjektiv was du hier sagst, wo ich mich dann auch frage wie du dazu kommst das so frank und frei als "das IST so" hinzustellen, obwohl es rein objektiv gesehen NICHT so ist O.o'

1

Erst wollte ich gar nicht antworten, weil sowas jeder für sich selbst entscheiden sollte und ich auch schlecht wissen kann, was dir mehr liegt.

Allerdings lese ich so viel parteiischen und an den haaren herbei gezogenen unsinn hier in den antworten, dass ich am liebsten brechen möchte.

Final Fantasy 7 ist ein gutes spiel...das steht absolut nicht zur diskussion.

wenn es aber irgendetwas gibt, wo man als langjähriger FF fan der ersten stunde wirklich die kalte kotzerei bekommt, dass sind es diese fanatischen FF7 fanboys und mitläufer, die 7 als das maß aller dinge betrachten, weil es so populär ist.

klar zu einem gewissen grad ist es gerechtfertigt, dass 7 so ein erfolg wurde. das liegt aber keinesfalls daran, dass es irgendwie so extrem gut wäre bzw. besser als andere teile.

Es hat lediglich eine sonderbehandlung genossen, die bis zum heutigen tage kein anderes final fantasy jemals bekommen hat und es hat sogar noch von zusätzlichen faktoren profitiert.

7 war zb. der erste final fantasy teil der im westen vertrieben wurde und der kommerziellen erfolg verbuchen konnte.
das lag unter anderem an dem bruch von nintendo und square und an der riesigen werbekampagne, die squaresoft damals aufgefahren hat.

Das führte dazu, dass die ABSOLUTE MEHRHEIT der FF spieler in der westlichen welt (amerika und europa) 7 als ihren ersten teil hatten.

man kann also ganz klar sagen:
nostalgie is a bitch.

ist 7 ein schlechtes FF? keinesfalls...im gegenteil. es ist ein gutes spiel und ein sehr gutes FF.

ist 7 so gut wie sein ruf?
klares NEIN.

die story ist verhältnismäßig löcherig und beinhaltet plotholes die teilweise durch retconnes in den pre-/sequels (dirge of cerberus und crisis core) ausgebügelt werden mussten.

das scripting ist absolut furchtbar.
klar kann man darüber hinweg sehen wenn man von storytelling wenig bis keine ahnung hat und sich nicht daran stört, dass einige wenige sachen null sinn ergeben und die story wirklich SEHR stark MC (main character) orientiert ist, was alle anderen charaktere nahezu in die komplette irrelevanz treibt (sodass letztenendes zwei von ihnen komplett optional gemacht wurden weil ihre relevanz für die kern story nahezu null ist).
hinzu kommen übersetzungsfehler in der englischen und deutschen story bis hin zu komplett peinlichein rechtschreibfehlern oder generell schreibfehlern (RufHAUS statt RUFUS usw.)

die story ist zu offen präsentiert und lässt absolut keine spekulation für den konsumenten übrig und hinterlässt auch keinerlei offene fragen, weil es keine geheimnisse als solches gibt.
wer das nicht schlimm findet, der wird mit ff7 glücklich, allerdings ist das ein glasklares manko im storytelling. es stört zwar nicht unbedingt jeden, aber der fehler ist halt da.
wie ein dreibeiniger hund...er ist vielleicht sehr lieb und süß und man kann ihn lieb haben und normal behandeln...sobald man aber angefangen hat es negativ zu betrachten, kann man nicht mehr damit aufhören und kann auch nicht mehr weg sehen.

jetzt aber zu den dingen, die ich hier leider gottes lesen musste.

Grafik:
ich habe nicht die leiseste ahnung, wie die leute, die da bisher für 7 argumentiert haben eine gute bzw. bessere optik definieren. für mich allerdings lässt das was sie sagen nur zwei schlüsse zu.
1. sie haben absolut keinen plan wovon sie labern oder sind 2. SEHR parteiisch und wollen aufs prinzip ihr heißgeliebtes ff7 über den grünen klee loben.
die grafik von acht ist EXTREM viel besser. die charaktermodelle sind maßstabsgetreuer und anatomisch korrent. die umgebungen sehen besser aus und auch die weltkarte ist detaillierter. ff7 sieht eher wie ein entstelltes N64 spiel aus, wenn ich ehrlich bin. es hat seinen charm...es es ist optisch SEHR deutlich unter ff8 standarts. in etwa so wie ff8 schlechter aussieht als ffx. das ist einfach fakt und keine meinungsfrage.

musik:
mag sein, dass jeder ff7 fanboy irgendwie permanent one winged angel als ohrwurm hat wenn er auch nur an ff7 denkt. aber dieses lied ist wirklich das einzige herrausragend gute musikstück im ganzen spiel.
viele sind atmosphärisch und gut getroffen (es ist keinesfalls schlecht komponiert oder so) aber es hört sich deutlich hölzerner und altbackener an als die titel von ff8 die durchgehend harmonischer klingen und auch weit mehr herausragend gute stücke aufweißt.
man vergleiche einfach mal die beiden openings...danach sollte eigentlich jeder zweifel hinsichtlich 8 und jeder eingebildete vorteil hinsichtlich 7 aus der welt geschaft sein. der unterschied ist einfach so glasklar und groß, dass es einfach nur npch peinlich und ein armutszeugniss wäre stur weiter zu behaupten, dass 7 "besser" in grafik und musik wäre.

charaktere:
an sich komplett subjektiv zu betrachten. man sollte aber anmerken dass die screentime und story relevanz in 8 gerechter verteilt ist als in 7.
klar manche diehard 7 fanboys würden sagen dass es in 8 ja nur um die relationship problems von squall und rinoa geht, aber darauf könnte man auch erwiedern, dass 7 die "relationship problems" von cloud und sephirot celebriert, um den kleinen scherz mal anzubringen.

Story:
beide etwa gleich gut.
es ist entscheidend was du lieber magst.
willst du eine erwachsenere story mit plottwists, ein wenig romantik und tragödie und einer seperaten meta ebene die die story noch mal astronomisch höher katapultiert sobald du diesen umstand bemerkst, was auch den wieder spiel wert extrem erhöht, dann spiel FF8.
wenn du eher ein fan von, sagen wir es mal seicht, mainstream helden geschichten bist, die "die welt retten" und wo alles weitaus offensichtlicher und einfacher zu verstehen ist und auch ein zufriedenstellendes gefühl hinterlässt wenn du es nur ein einziges mal spielst, dann spiel FF7.

alles in allem mag ich beide spiele in etwa gleich.
objektiv muss ich aber gestehen, dass seitdem ich selber schreibe, mir sehr auffällt, dass der plot von 7 einfach extrem viel schlechter ist als der von 8, weil es zu chliche und zu offen ist und 8 eher eine story hat die erst ein mal simpel wirkt, welche aber dann plot twists hat, die alles in ein komplett neues licht tauchen und die man auch wirklich selbst harausfinden muss.

Eindeutig 7 

Das spiel war so Beliebt dass sogar Eine Neu Konstruktion Für die PSP veröffentlicht wurde..

BTW Die CHaraktere sehen einfach nur Besser aus als bei 8... naja sehen Praktisch gleich gut aus... aber ich find die bei 7 Besser:D

 

BTW 2 Auf PS1 ist es besser als auf PSP:D

lol?
in wie fern sehen diese pixelköpfe aus 7 "besser" aus als die von 8? dafug? ey wie ihr eure komplett affigen und parteiischen präferenzen als fakten histellt...da könnt man ja brechen :D

1

Definitiv Teil 8!

Die Story ist erwachsener, die Charaktere agieren realistischer. Die Musik ist super, das Kampfsystem mit der GF-Kopplung macht süchtig.

ja antwort kommt etwas spät aber 7 ich um welten besser als 8!!! die story is einfach hammer!

LG

weil DU die story von 8 weniger gut verstanden hast und aus irgendeinem grund den inhalt von 7 präferierst ist 7, ich zitiere "um welten besser".

...sehr objektive und erwachsene ansicht. nicht.

1

Was möchtest Du wissen?