Fertige Nudelsoße aus dem Glas, welcher Hersteller ist empfehlenswert?

5 Antworten

kauf einfach passierte tomaten.

das ist megagünstig. ich hab gerne die von "pomodori". 

sonst tuts auch eine dose "pizzatomaten" in stücken.

pfeffer, salz, basilikum einrühren, wenn man mag noch einen schuss sahne oder ein stück butter da zu, erhitzen (topf oder mikrowelle) - fertig.

in den fertigsaucen aus dem glas hat es reichlich zucker drin, verdickungsmittel und häufig geschmacksverstärker.

Lidl hat sehr gute, die "Combino". Die größeren Gläser sind nicht ganz so toll, aber die kleineren mit den verschiedenfarbigen Deckeln (350 Gramm/330 ml) sind eigentlich alle gut. Ich mag am liebsten die "Toscana" mit Räucherspeck, aber die "Calabrese" ist auch sehr lecker.

Bei uns gibt es wenn es mal schnell gehen muss von Barilla die mit Basilikum, oder dann die mit Oliven drin, aber auch die Arrabbiata schmeckt von der Marke gut.

Schau Dir halt die Zusammensetzungen an, da kann man schon sehr gute Rückschlüsse auf den jeweiligen Geschmack des Produktes ziehen....

Einzig bei Bolo sollte man definitiv auf Fertigsaucen verzichten die schmecken einfach nur Bäh!

NEUESTE ERFAHRUNGSBERICHTE DER CIAO COMMUNITY:

golden_rose:

Heute möchte ich über eine Sauce berichten, die ich regelmäßig kaufe. Es handelt sich um die Tomatensauce Gemüse von enerBIO.

enerBIO ist eine Eigenmarke von Rossmann. Man kann die Produkte also nur in den Drogerie-Märkten dieser Firma erwerben.

Erfahrungen

Die Sauce ist schön rot. Man erkennt viele Stückchen Gemüse darin. Die Konsistenz ist typisch saucig, vielleicht etwas flüssiger.

Doch wie schmeckt es?
Die Sauce ist richtig fruchtig und aromatisch! Die Tomate dominiert natürlich. Aber sie schmeckt angenehm und ist nicht zu süß.

Die einzelnen Gemüse-Stückchen sind perfekt von der Größe her. Sie sind deutlich zu sehen, aber mundgerecht. Das Tolle ist, dass sie noch richtig schön knackig sind. Hier schmecke ich vor allem Zucchini und Paprika heraus.

In Kombination mit der Tomate als Grundlage ergibt sich eine wirklich schmackhafte Sauce. Zu Nudeln passt die Sauce natürlich perfekt. Der Hersteller gibt den Tipp, die Sauce für Pizza oder für eine Tomatensuppe zu nutzen. Das habe ich bislang nicht ausprobiert, kann es mir aber sehr gut vorstellen.


Die Sauce ist perfekt gewürzt, ich muss also nicht nachhelfen.

Der Inhalt des Glases reicht für zwei gute Portionen aus. Da mein Freund die Sauce nicht so gern mag, verwende ich sie daher an zwei Tagen hintereinander. Ich werde gut gesättigt.

Weitere Erfahrungsberichte zu anderen Produkten:

http://www.ciao.de/sr/q-fertig+tomatensauce

Was möchtest Du wissen?