Fernbeziehung mit 14

4 Antworten

klar geht das! (: ich bin gerade auch in einer beziehung also fernbeziehung. und wir wohnen 5 stunden voneinandern entfernd. aber es klappt. sicher kann man schon von liebe reden. wenn, ihr euch so stark liebt, wie ich und mein freund, dann klappt das. versucht einfach nur so oft wie möglich euch zu besuchen, weil sonst ist der schmerz zu groß, und du hast das gefühl, dass du es irgendwann nicht mehr aushälst. deshalb, versuch ihn so oft wie möglich zu sehen und zeig ihm dann wie sehr du ihn liebst, meistens (also so ist es bei mir) hällt das sehr lange. also, nach einer woche denk ich immer noch er wäre vor einem tag nochda. und dann ist die freunde wieder sosososo groß wenn du ihn wiedersiehst. also, wenn du ihn wirklich liebst, dann geht das! :) viel glück.

hui

0

Ich frühere seit mehr als 3 Monaten eine glückliche fernbeszihung. Auch wenn es sehr wehtuh nicht bei ihm zu sein wenns ihm schlehct geht oder ähnliches. Würde ich nie drann denken nur weil er so wiet weg wohnt schluss zu machen. Ich glaube an die ware liebe auch wenn ich 14 bin. Bei mir ist es nue leider seh extrm weil seine mum will mich nicht bei sich im haus haben...ich wieß nicht warum..und die zugfahreten sidn sher teuer. Also kann er höchstesns 2 mal im monat kommen...und bald könnnen wir nichtmehr so viel telen weil er für abbi lernen muss. Ich glaueb daran das wir es Schaffen und wenn du deine Freundin wirklich liebst werdet ihr es auch schaffen.

Hey Ich führe gerade auch eine Fernbeziehung bei 500km kann man sich zwar nicht so regelmäßig sehen aber es geht ich bin auch erst 13 Jahre alt aber bald 14 ich finde auch liebe kennt kein alter und wenn beide es wollen funktionierst auch Lg

an sich kann man doch nichts einwenden oder!? ich lebe seit ca. 2 jahren in ner fernbeziehung.. ich seh ihn etwa 2-3 wochenenden im monat..

wenn ihr euch liebt dann ist die entfernung auch egal ;)

Was möchtest Du wissen?