Faulheit abgewöhnen wie stell ich es am Besten an?

7 Antworten

Ehrlich gesagt: Ich hab das gleiche Problem und habe keine Ahnung.

Was mir immer mal wieder für kurze Zeit geholfen hat: Aktiver werden, in jedem kleinsten unbedeutendsten Ding. Angefangen mit jeden Müll direkt wegwerfen bis hin zu "Immermalwiederrausgehen", vielleicht wirklich mal spazieren und sich Gedanken über das Leben usw. zu machen. Wenn du dann noch viel mit Freunden draußen machst wirst du direkt aktiver. Du merkst, dass du aktiv warst, wenn du abends ins Bett fällst und direkt einschläfst. Das fallen muss nicht zu ernst genommen werden xD

Hahha xD Ja ich werde es auf jeden Fall mal ausprobieren Dankee :)

0

Als erstes ein Ziel finden. Was willst du ? Das kann etwas kleines sein, wie z.B. 5 kg abnehmen oder halt etwas größeres. Auf jeden Fall etwas, das dich motiviert ! Das ist wichtig, damit du auch durchhältst.

Dann fängst du an in kleinen, aber stetigen Schritten das umzusetzen. Kleine Schritte wieder deshalb, damit du durchhältst. Das längerfristige Durchhalten ist das Hauptproblem bei der Zielerreichung, man denke nur an die unzähligen Silvestervorsätze.

Also: Ziel setzen und in kleinen Schritten ranarbeiten.

Bei einem Rückschlag ? Aufstehen, weitermachen !!

Danke :)

0

Du hast ja schon viele gute Antworten bekommen, da würde ich nur gerne noch hinzufügen: weg vom Internet! Nieder mit dem ewigen Prokrastinator! Das hilft bei mir immer noch am Besten. Kein IG auf dem Handy vorm Schlafengehen, nicht auf gf.net oder irgendwo im Netz rumhängen, wenn man denkt gerade Zeit dafür zu haben. Nutze das Internet und den Computer als ein Werkzeug und nicht als Unterhaltung. Und wenn du doch mal online rumhängen möchtest, dann als Belohnung für Produktivität.

Danke :)

0

Tipps zum Lernen? - Wichtige Mathe Klausur und FAUL!

Huhu,

ich bin in der 12. Klasse (Gymnasium) und habe morgen eine wichtige Mathe Klausur - wichtig, weil ich dieses Halbjahr nicht unterpunkten sollte (zwecks Abi-Zulassung).

Ich bin leider ein Mensch, der das Nötigste tut und so komme ich auch immer gut über die Runden. ABER diese Klausur ist wirklich wichtig. Heute Nachmittag habe ich mich schon mit einer Freundin verabredet, weil mir zu zweit lernen viel einfacher fällt, aber bis dahin sollte ich den Stoff durchgearbeitet haben, damit wir sozusagen den "Feinschliff" machen können - Aufgaben machen und Fragen klären.

Jetzt brauche ich ganz dringend Tipps, wie ich es schaffe, den Stoff bis heute Nachmittag durchzuhauen ohne vor dem Fernseher oder einem guten Buch zu landen, weil das ja viel bequemer wäre.

Vielen Dank schon mal :-)

...zur Frage

Woher kommt mein Symmetrietick?

Hallo!

Seit ich denken kann müssen bestimmte Ordnungen symmetrisch sein. Wie gesagt, nur BESTIMMTE. Für mich wirkt das komisch. Ich bin normalerweise ein Mensch der nie aufräumt, da ich mich nur in meinem Chaos zurechtfinde. Aber in bestimmten Ordnungen (Beispielsweise Deko am Fensterbrett, meine alten Matchboxautos, etc.) komm ich nicht damit klar, wenn diese wild durcheinandergewürfelt sind. Kann ich mir das irgendwie abgewöhnen? Hat jemand von euch Erfahrungen mit sowas? Danke schonmal...

...zur Frage

Kann man Jazz/HipHop tanzen mit 14 Jahren?

Hallo erstmals! Also ich bin gerade dabei mein Leben bisschen umzugestalten. Da ich ein sehr fauler Mensch bin und eigentlich meine einzigen Hobbys schreiben und lesen sind :D  Jetzt möchte ich gerne mit Tanzen anfangen,wüsste auch wo, aber ich habe bisschen “Schiss“ weil ich etwas kurviger bin und nie wirklich Sport getrieben habe ausser in der Schule. Zum Glück habe ich meine Freundin die es mit mir macht, aber sie hat eine schlanke Figur,weshalb ich meine Situation nicht mit ihrer vergleichen kann. 🤷‍♀️

Der Punkt ist sollte/kann ich mit 14 Jahren, etwas kurviger mit einer Sportart wie Tanzen anfangen? Und welche Tanzart ist den am "einfachsten“?

...zur Frage

Partner ist Arbeitsscheu und faul! Was kann ich machen damit er sich ändert?!

Hallo, Ich habe ein Problem. Ich bin seit 2 Jahren in einer Beziehung und wir wohnen auch zusammen. Am Anfang war es so das wir beide erstmal Arbeitslos waren und wir Alg2 bezogen haben. Ich habe intensiv mich nach einem Job bemüht und nach 16 Monaten suchen habe ich endlich einen Vollzeitjob gefunden. Mein Partner dagegen arbeitet nicht und das nervt mich!! Ich habe zu ihm schon so oft gesagt das er nach Arbeit suchen soll und sich Bewerben soll doch das einzige was er sagt ist ich soll ihn nicht hetzten und er sucht einen Job wann er es will. Ich habe die Faxen so dicke. Er tut nichts, nicht mal was im Haushalt. Wenn ich mal von der Nachtschicht nachhause komme sieht die Bude immer noch so aus wie vorher obwohl ich ihn dadrum gebeten habe aufzuräumen. Er hängt auch meisten 24 Stunden und länger vor seiner dämlichen Konsole und wenn ich meine 24 Stunden und länger dann meine ich 24 Stunden und länger. Wenn ich um 21 Uhr zur Arbeit gehe und um 7 Uhr morgens wieder komme hängt er immer noch davor, ich gehe dann schlafen, weil ich dann kaputt bin und wenn ich um 16 oder 17 Uhr aufwache hängt er immer noch an der Konsole! Ich weiß ehrlich nicht was ich machen soll.. Ich habe auch schon mit seiner Mutter geredet in der Hoffnung das sie was machen kann aber auch sie, eine recht dominante und starke Frau, konnte nichts machen. Ich habe auch überlegt ob ich ihn nicht verlassen soll, aber ich liebe ihn ja! Er hat auch gute Seiten nur bin ich ziemlich unglücklich zurzeit, weil alles ich machen muss. Die Brötchen verdienen, Papierkram, Haushalt und und und... Natürlich habe ich auch daran gedacht seine Konsole kaputt zu machen aber er würde sich eine neue Kaufen auch wenn wir uns das nicht leisten können. Wenn ich ihn das verbieten würde, würde er das hinter meinen Rücken sich eine Konsole kaufen. Ich weiß nicht was ich tun soll... wie bringe ich ihn dazu das er sich in der Hinsicht ändert? Oder doch eher eine Trennung?

...zur Frage

Wie lange braucht man für 3,5 km?

Hallo Community, Wie lange sollte ein normaler Mensch, der im Verein Fußball spielt und in unregelmäßigen Abständen joggen geht für 3,5 km brauchen. Ich freue mich über jede Antwort

...zur Frage

Morgen gebe ich mein erstes Mal Nachhilfe, habt ihr Tipps?

Also die Mutter meiner Nachhilfeschülerin hat mich gefragt (da ich Muttersprachlich Englisch spreche) ob ich ihrer Tochter (7.klasse) Nachhilfe in Englisch geben könnte. Morgen ist unser erster Termin. Sie hat nächste Woche einen Vokabeltest. Ihre Mutter meinte auch sie sei sehr faul was Vokabeln lernen angeht. Habt ihr Tipps wie ich sie motivieren kann? Und generell Tipps wie man Nachhilfe gibt (ich hab nämlich gar keine Erfahrung)  

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?