Fachwirt, welcher ist am einfachsten im kaufmännischen Bereich?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Unnütz ist wohl keiner der Fachwirte und die haben natürlich alle so Ihren Anspruch. Nach meiner Einschätzung sind jedoch die dem Fachwirt formal gleichgestellen Ausbildungen zum Bilanzbuchhalter (IHK) oder Controller (IHK) deutlich anspruchsvoller.

Wenn Du das nur als Allgemeine Hochschulreife brauchst, kannst Du auch den Handelsfachwirt machen. Aber Vorsicht, die ersten Unis beginnen bereits Zugangshürden für diese Zugangsberechtigung zu errichten. So kenne ich eine Uni, an der Du dich ohne ein vorheriges Fachgespräch gar nicht erst bewerben kannst. Was in diesem Fachgespräch dann abläuft, publiziert diese Uni jedoch nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?