Fachhochschulreife mit 2,7

2 Antworten

Mit einer fünf in Mathemathik ist es ein bischen schwierig, in der Wirtschaft Fuß zu fassen. Aber versuchen würde ich es an deiner Stelle trotzdem. Wenn es dein Wunsch ist, solltest du es versuchen. Du könntest dich an den entsprechenden Schulen schon im vorab informieren, damit du dir über die folgenden Schritte klar werden kannst. Alles Gute für dich.

Hallo :)

Soweit ich das weiß ist es bei Sportmanagement so, dass man sone Eignugsprüfung bestehen muss, und dass der Schnitt in dem Sinne egal ist. Aber ruf doch einfach mal bei der Uni/Hochschule an, die veranstalten auch oft Infoveranstaltungen bei denen du kostenlos mitmachen kannst und so schonmal einen kleinen Einblick gewinnst.

Viel Erfolg bei deiner weiteren Zukunft! Liebe sonnige Grüße ZitronenSonne

2

Hallo, erst einmal ein großes Dankeschön für die super schnelle Antwort :) habe schon an so einer Infoveranstaltung teilgenommen allerdings meinten die dort der Schnitt müsste min. bei 2,5 liegen.. anderer seits war der nc für die letzten zwei Jahre bei 2,7 und 2,6.. deshalb bin ich gerade ein wenig verwirrt.. aber trotzdem danke:) ich werde gleich morgen anrufen:) ich wollte noch fragen wie es mit BWL aussieht ob man da mit einer 5 in Mathe Möglichkeiten hat ?

0
10
@Sebinho23

Denk scho :D die schaun ja nicht auf die einzelnen Noten, sondern auf den gesamtschnitt!

0

Mit Fachhochschulreife Schnitt 2,8 Grundschullehramt studieren?

Habe einen Schnitt von 2,8 als Fachhochschulreife. Bestünde die Möglichkeit in Deutschland auf Grundschullehramt zu studieren? Hat jemand von euch selbst Erfahrungen gemacht? Tipps oder Tricks?

...zur Frage

ist abi mit 2,7 schlecht und kann man damit noch studieren?

ergänzung: klar ich weiß man kann theoretisch noch mit studieren aber ich frag mich ob man mit dem schnitt überhaupt noch angenommen wird ohne ein paar Jahre Wartezeit. (und ändert sich mein schnitt noch wenn ich in einem anderen Bundesland studieren würde, weil es in Baden-Würtemberg soll das Abi ja mehr wert sein wie in bestimmten anderen Bundesländern?!

und wie siehts aus wenn man eine Ausbildung machen möchte? wird des mit einem 2,7 schnitt schwer und wird des da dann als schlecht angesehen ?

...zur Frage

Lehramt studieren,welchen Abitur Notendurchschnitt?

Hey ich besuche zur zeit ein Wirtschaftsgymnasium in Freiburg (Baden-Württemberg) hab heute Zeugnisse bekommen,hab einen Schnitt von 2,7. Ich möchte mal später Lehramt studieren,möchte Englisch und Biologie Lehrerin werden. Weiß jemand wie der Schnitt beim Abitur sein muss?

...zur Frage

Abi oder Fachhochschulreife besser für BWL Studium?

Welche vorteile hat man wenn man mit abitur im gegensatz zu Fachhochschulreife Bwl studiert und andersherum ?

Macht es sinn wenn man jetzt schon weis das man bwl studiern möchte Abitur zu machen , weil mit der fachhochschulreife hat man ja die selben möglichkeiten und lernt noch etwas über seinen Bereich?

Also: Lieber Abitur machen oder Fachhochschulreife (wirtschaft ) beides mit dem Ziel Bwl zu studieren

...zur Frage

Drei Universitätsabschlusse haben, wie funktioniet das?

Bastian Yotta aus dem Dschungelcmap hat drei Universitätsabschlüsse, in Jura, Sport und BWL. Ein Studium dauert ja normalerweise so fünf bis sechs Jahre. Heißt das er war 15 - 18 Jahre in der Uni?

...zur Frage

Lehramt Baden Württemberg mit Fachhochschulreife studieren?

•Ich bin in der 10. Klasse einer                          Realschule in Baden Württemberg.

•Ich habe vor in Baden Württemberg Lehramt Sek.ll zu studieren (Falls es wichtig ist, voraussichtlich an der Pädagogischen Hochschule (PH) Schwäbisch Gmünd, kann sich aber alles noch ändern)

Nach diesem Schuljahr werde natürlich noch Abi machen um Studieren zu können, meine Noten sind auf jeden Fall gut genug (Schnitt des Halbjahreszeugnisses wird wahrscheinlich zwischen 1,9 und 2,2 liegen, was die bisherigen Noten zeigen).
Aber es dauert eben 3 Jahre, also bis nach der 13. Klasse, dann hätte ich die allgemeine Hochschulreife (Abitur).
Die Fachhochschulreife bzw. Fachgebundene Hochschulreife wäre ein anderer Weg, glaube ich..Das möchte ich von euch Wissen.

1) Welche Fachrichtungen darunter gibt es mit denen ich Lehramt Sek.ll studieren kann? (In BW)

2) Muss man, auch wenn man die richtige Fachhochschulreife hat, diese Deltaprüfung machen?

Ich würde mir echt wünschen so schnell wie möglich mit dem Studium zu beginnen. Bitte keine Kommentare dass ich noch viel Zeit habe oder die Schulzeit genießen soll...Auch wenn ihr es nur gut meint, nur Antworten auf die Frage und gerne auch Tipps für ein Stidium etc.

Danke 🤗

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?