facharbeiterbrief aus der ehemaligen ddr

6 Antworten

Falls du nur eine Bestätigung für den Berufsabschluß brauchst ( z.B. Fachverkäuferin) ,  dann reicht als rechtsgültiges Dokument der grüne SV Ausweis. 

Lieben Gruß. Simone 

 - (Wissen, ehemalige DDR)  - (Wissen, ehemalige DDR)

Du musst dich an die IHK wenden, die jetzt das Gebiet betreut, wo du damals deine Abschlussprüfung gemacht hast. Die sollten die Unterlagen von dereinst verwalten.

Hallo, diese Frage ist zwar nicht mehr aktuell, aber ich denke für viele immer noch eine aktuelle Antwort wert. Im Falle eines Verlustes eines Dokuments aus der ehemaligen Deutschen Demokratischen Republik, einer Behörde und Regierung, die es schon lange nicht mehr gibt, hat man in der Tat ganz schlechte Karten. Eine Möglichkeit wäre, sofern dieser noch existent, sich vom einst ausbildenden Betrieb eine nachträgliche Bestätigung zu besorgen und sich kurzerhand unter folgender Adresse http://berufszertifikate-und-diplome.teleclip.net/ddr-facharbeiterbrief-kaufen/ für 10,- eine DDR Facharbeiterbrief Reproduktion zu erstellen. ;)

Was möchtest Du wissen?