Fachabitur schwierig?

6 Antworten

Natürlich ist das Fachabi schwieriger als die Realschule, es wäre recht sinnfrei, wenn der höherwertige Abschluss einfacher zu erreichen wäre als der niedrigere...

Ist Fachabitur schwierig für Realschüler (2,5-3,0) ?

Einerseits ist das natürlich bei jedem Schüler individuell. Andererseits gibt es natürlich Durchschnitts- und Erfahrungswerte. Ohne Angabe deines Bundeslands und deiner Fachrichtung/Zweig kann man diese jedoch nicht in Erfahrung bringen.

Das kommt immer auf den Einzelfall an, aber die Erfahrung die ich gemacht habe ist, dass sich bei gleichbleibender Leistung der Notendurchschnitt vom Realschulabschluss gegenüber dem FHR um eine halbe bis etwa 1 Note verschlechtert.

Ich weiß nicht ob man das als schwierig bezeichnen kann. Ich war vorher auf einem Gymnasium und bin jetzt auf der FOS wo ich mein Fachabi mache, ich finde einige Sachen leichter , aber manche Fächer sind relativ schwer. Ich denke aber das allgemein das Fachabi leichter ist.

Also im Gegensatz zum Gymnasium ist Fachabi leichter. Leichter als zur Realschule ist es aber nicht.

0

Nein :-) es ist einfacher wenn man sich anstrengt, aufpassen is das wichtigste so musst du nur noch sehr sehr wenig lernen . aber nicht garnichts zusätzlich lernen (!!) :-)

Was möchtest Du wissen?