Fachabi machen mit Pause und wird ein FSJ als Praktikum anerkannt?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Also falls sie das FSJ macht, dann werden die Pflichtstunden für die Ausbildung angerechnet. Als Jahrespraktikum müsste es eigentlich auch zählen, dies sollte sie allerdings mit der Schule abklären.

Das Fachabi ist die Fachgebundene Hochschulreife, da das Fachabi ja in eine bestimmte Richtung geht.

Gut, klingt erstmal super. Mir wurde gesagt man müsste es mit dem bezirk Arnsberg besprechen da sie das Praktikum erst nach einer einjährigen Pause absolviert. Und wegen der Hochschulreife frage ich weil die Schule die Anforderungen aufgelistet hat, es aber nur FOR etc gibt und Abitur, denke aber dass man mit einem Fachabi gerade wenns im selben Bereich ist dieselebn anfrderungen hat wie mit einem Vollabi

0

Was möchtest Du wissen?