Fachabi - Praktikum?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Dass kommt drauf an, manche Altenheime haben verschiedende Bereiche, wo man auch in der Betreung eingesetzt werden kann. Wenn du absolut nicht in die Pflege möchtest, würde ich es dort sagen, dann kommst du wenn möglich in den Betreungsbereich.

Wenn es nicht möglich ist, kannst du dir was anderes suchen.

Dieses Praktikum kannst du in allen Einrichtungen des Soziasl und Gesundheitswesens machen, z.B.

- Kindergärten

- Förderschulen

- Krankenhäusern (hier könntest du aber auch Pflegetätigkeiten ausführen müssen)

- Werkstätten für Menschen mit Behinderung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja wirst du
Viele Altenheime (wie auch z.B bei uns) zeigen den Praktikanten wie das geht und dann muss man das auch selber machen damit die Pfleger weniger zu tun haben

Mach das Praktikum wo anders !!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Schattentage123
24.01.2016, 20:21

Also ich hab schon mal ein 2 wöchiges Praktikum da gemacht. Und da zählte sowas nicht zu meinen Aufgaben 

0
Kommentar von ReckerM82
24.01.2016, 20:24

Wieso fragst du uns denn dann? Auf längere Zeit bin ich mir zu 100% sicher das du das machen musst

0
Kommentar von ReckerM82
24.01.2016, 20:41

Das wirst du machen glaube mir Ich bin selber ein BUFDI also freiwilliger dort für 1 Jahr und ich musste schon in der 2 Woche alles machen Wenn du das nicht 'gerne' machst warum willst du dann in ein Altenheim? was willst du später beruflich machen?

0
Kommentar von ReckerM82
24.01.2016, 20:53

Dann geh da auch nicht hin Altenpflege ist wirklich sehr sehr anstrengend Du willst helfen wirst angemeckert mach doch schneller was fummelt ihr da rum oder sonstiges Ständig Zeitdruck Stress etc Da hat man keine Lust wird dich nur unglücklich machen ich z.B werde abbrechen Der Job macht einen kaputt Mach etwas anderes !!

0

Was möchtest Du wissen?