Extremes Frisurenproblem...!

eins - (Haare, Frisur) zwei - (Haare, Frisur)

5 Antworten

Hey!
Also ich bin der Meinung, ein Pony könnte dir stehen, wenn du meinst, dass du ein langes Gesicht hast. Du kannst dich auch mal bei einem Friseur beraten lassen. Auf jeden Fall würde ich sie etwas kürzer schneiden lassen (etwa schulterlang oder sogar noch etwas kürzer) weil sie dann nicht so schnell verknoten. ich finde, dass sie auf dem zweiten Bild aber sogar ziemlich hübsch aussehen und auf dem ersten Bild auch nicht so schlimm. Du könntest dir auch mal so zum Beispiel einen locker geflochtenen Zopf an der Seite machen oder einfach mal rumprobieren. Wenn du sagst, dass sie schnell verfilzen probier mal so ein Haaröl (Balea Oil Repair Haaröl) aus. Das habe ich und es hilft total gut. Hoffe, ich konnte dir etwas helfen
Viele Grüße KikiKurama

lass dir deine haare, die sonst eigendlich der pony sind einfach nur kürzer schneiden und anschrägen (in der mitte länger als an den seiten). dann sind die haare schonmal nicht mehr so schwer und fallen auch ganz anders und umspielen das gesicht. oder such mal das netz nach schön durchgestuften kurzhaar-frisuren durch.

Das sieht auf dem bild gar nicht so schlimm aus... frag doch einfach mal nen friseur und kauf dir gute Produkte um deine haare zu pflegen :)

olaplex direkt mit farbe anmischen oder erst ein seperates Treatment machen lassen?

hi ihr lieben

ich bin echt verwirrt.. also ich habe blondierte haare (sehr dick,50 cm , 10 cm rausgewachsener Ansatz) ich würde gerne mal olaplex benutzen. einige Friseure meinten ich muss erstmal 1+2 separat also ohne farbe aufs haar geben und dann etwa 1-2monate zuhause mit 3 plfegen. eine meinte , sie würde mir 1+2 gleich mit farbe auf den 10 cm langen Ansatz geben.. es geht mir nur um den Ansatz ! Die Längen sind eh splissig & ich weiss das olaplex das nicht komplett wegbekommt (glätte auch jeden tag) Was ist nun richtig ??? und muss ich bei beiden anwendungsvarianten vorher mit tiefenreinigungsshampoo waschen um die ganzen silikone rauszukriegen?? Bitte um Rat !!!

...zur Frage

Kaputte, trockene und strapazierte Haare was tun?

Hallo zusammen,

ich brauche mal dringend eure Hilfe. Ich würde meine Haare gerne wachsen lassen und die sollen natürlich auch gesund sein. Das Problem ist ich habe generell sehr dicke Haare, aber in den Spitzen sind sie sehr dünn und kaputt. und genau das will ich eben nicht. Ich wünsche mir volle Haare bis zu den Spitzen.

Was nehmt ihr für Produkte, die eure Haare seidig und gesund machen? Im Drogeriemarkt wird man ja nur so von den verschiedensten Pfelgeprodukten beworfen. Was nehmt ihr für Profukte und wie zufrieden seid ihr damit? Was macht ihr für eure schönen Haare?

Vielen Dank für eure Antworten, Lisa

...zur Frage

Volumen in den Haaren fehlt :(

An alle Mädels hier :D Ich habe überhaupt kein Volumen in meinem Ansatz, vorallem direkt über der Stirn sind meine Haare irgendwie immer total platt und das sieht richtig blöd aus. Habt ihr vielleicht Tipps wie ich da mehr Volumen reinbekommen kann? Ich mach da schon Schaumfestiger rein und föhne mit Rundbürste aber nichts nützt :( Wenn ich mir dann einen Zopf oder einen Dutt mache, dann sieht das alles noch platter aus, habt ihr da vielleicht irgendwelche Tricks?

...zur Frage

Verliert man (jahreszeitabhängig?) machmal mehr Haare, manchmal weniger?

Seit ich vor zwei Wochen aus dem Urlaub wiedergekommen bin (dort noch recht kalt, hier Frühling) fallen mir merklich viel mehr Haare aus. Das ging recht schlagartig. Wenn ich mir morgens die Haare mache, liegen so 10 Haare im Waschbecken - sonst nur so ein, zwei, manchmal gar keins. Im Urlaub hab ich nicht darauf geachtet, vielleicht waren es da auch schon mehr, aber jetzt ist es mir halt deutlich aufgefallen.

Was kann das sein? Ist das normal? Womit hängt das zusammen? Warum ist es manchmal mehr, manchmal weniger (ich meine, so eine Phase hätte ich schon einmal gehabt)? Hängt das vielleicht mit dem Temperaturwechsel zusammen (wie ein Fellwechsel beim Haushund oder sowas?)

...zur Frage

Anti Platt Effekt Haare über Nacht?

Egal mit welcher Frisur und auf welchem Kissen ich schlafe, meine Haare sind am nächsten morgen platt und haben einen ganz anderen Scheitel. Mich nervt das total weil ich deshalb fast immer einen Zopf machen muss. Hat jemand etwas dagegen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?