Extremer Paketverlust?! woran kanns liegen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

WLAN könnte eine Fehlerquelle sein (mal mit Kabel probieren und Unterschied prüfen), ansonsten schau mal ob Windows oder sonstige Programme Updates im Hintergrund ziehen, oder ob dein Rechner sonst Traffic verursacht. Dann schau dir mal den Router an, ob vielleicht jemand anders (der vlt ins WLAN eingebrochen ist) Traffic verursacht. Die meisten Fehlerquellen solltest du so ausmachen können.

Lan ist momentan nicht so gut da ich durch 1 decke und 2 wände müsste ._.

Programme ziehen nix, eben gekuckt..

0
@Staatseigentum

Hast du ein Kabel das lang genug für den Flur ist? Sonst für 15min könnte man das ja ausprobieren. Sonst guck mal zuerst, was dein Router so sagt (wieviele Geräte angemeldet sind, Log und so).

0
@speedo5

naya mit 15m könnte es knapp werden da ich dann durch 2x 10 meter flur müsste und eine treppe.. ._.

Router zeigt nur an das ich drin bin sonst keiner..

0

Eine anhöhung des Pings und des Packet losses tritt dann auf wenn deine Leitung zu sehr belastet wird, bsp. Spielen und Herunterladen im hintergrund. Eine langsame Leitung macht das dann nicht mehr mit.

Kläre wer noch mit dir im Internet ist und was sie gerade machen.

Momentan bin nur ich im Internet also wer die leitung nutzt da sonst keiner zuhause ist und kein anderer Rechner an ist..

Habe eben Hamachi Netzwerk ausgemacht was eben gelaufen ist.. Ping ist wieder runtergegangen aber kann ich mir nicht als problem vorstellen da es eigentlich immer an ist und das problem erst seit 2 tagen auftritt..

0
@Staatseigentum

Hast du die Geschwindigkeit des Internets überprüft? Ob es noch die "normale" ist? Also das was du sonst immer bekommen solltest?

0
@fzzzZ

Ja ist die normale.. ._.

habe mittlerweile den verdacht das ich DDOS Attackiert werde ._.

0

Was möchtest Du wissen?