Externe Festplatte: In welchem Ordner ist der Papierkorb?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn du dich als Admin anmeldest und die versteckten Dateien anzeigen lässt, dann findest du im Hauptverzeichnis der Festplatte einen Recycling-Ordner.

mmh..ich finde nur die üblichen Ordner..

Benutzer

inetpub

MSOCache (versteckt angezeigt)

PerfLogs

ProgramData (versteckt angezeigt)

Programme

Programme(x86)

Sonstiges

Windows

0
@boerin83

der Papierkorb ist ein versteckter Ordner.

der heißt  $recycle.bin

Damit kannst Du als Laie aber nichts anfangen, das geht nur über den Papierkorb, wie ich es schon beschrieb.

0

eigentlich brauchst Du nur auf den Papierkorb zu gehen und dort die Festplatte auswählen, die über USB angeschlossen ist, dann werden die gelöschten Dateien angezeigt.

Den Papierkorb auf meinem Desktop? Dann werden mir ja nur die Dateien angezeigt, die ich auf meinem neuen Laptop gelöscht habe..wie und wo kann ich die Festplatte auswählen, so dass ich an den alten Papierkorb rankomme?

0
@boerin83

ist denn der USB-Festplatte ein Laufwerksbuchstaben zugewiesen? Sonst wird sie natürlich im Papierkorb auch nicht angezeigt.

0
@boerin83

Hallo ForenBoy, ich habe das gleiche Problem wie boerin83. Ich habe jetzt auf den Papierkorb auf dem Desktop rechte Maustaste gemacht und unter "Eigenschaften" sehe ich alle Papierkorbpfade, auch den von der externen Festplatte. Ist also da. Aber ich kann den Papierkorbpfad der externen Festplatte dort nicht öffnen. Bei Doppelklick auf den Papierkorb zeigt er nur die Dateien, die ich von der Festplatte des neuen Computers gelöscht habe, nicht die von der externen Festplatte. Auch im Explorer zeigt er gar nicht an, dass er mehrere Pfade im Papierkorb hat, er tut so, als ob es nur die Dateien von dem neuen Computer gäbe. Wie komme ich denn nun an die Dateien im Papierkorbpfad der externen Festplatte ran?

0

Was möchtest Du wissen?