Eure Geschichten rund um das Thema Liebe usw.?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

ich bin heute fast 63. ich habe meine 1. und einzige liebe mit 17 jahren kennengelernt. ich war im harz im Urlaub mit mutter, Oma und einer Nachbarin. einmal waren wir im Freibad. ich konnte nicht sehr gut schwimmen. ich zog am rand meine runden. ein junger mann saß am rand und sagte zu mir, ich würde schwimmen wie eine bleiernde ente. ich schaute ihn böse an. er entschuldigte sofort und wir verabredeten uns zum golfspielen. ich sagte zu ihm. ich muß erst meine mama fragen. meine mutter erlaubte es wiederwillig. wir gingen golfspielen und saßen auf einer bank auf dem ravensberg. er küßte mich. ich sagte zu ihm, ich möchte mal 4 Kinder. darauf erwiederte er, er möchte nur 2, er möchte reisen z.b ausstralien. wir waren 37 jahre verheiratet bis daß der Tod uns schied. wir haben 2 wunderbare Kinder, ein tolles Enkelkind und unsere Silberhochzeit ging nach ausstralien. ich würde meinen mann wieder heiraten

Zu diesem Thema habe ich tatsächlich eine wunderschöne, märchenähnliche Geschichte, und zwar wie es zu meinem 1. Kuss kam. :)
Ich war damals 13 oder 14? Nunja, in diesem Alter ungefähr. :D

Ich war schon damals lieber mit Jungs unterwegs als mit Mädchen und war wirklich bei jeder Aktion dabei. Jedenfalls, hab ich mich dann eines Tages mit meinem Kumpel getroffen um einfach ein bisschen "abzuhängen". :D Wir haben viel gerdetet und gelacht und naja, irgendwann wurde es Dunkler und wir beide setzten uns auf eine Mauer. Wir hatten beide keine Lust nach Hause zu gehen und schwatzten deswegen noch länger auf dieser Mauer sitzend. Irgendwann kamen wir halt auf das Thema Liebe und er fing an mich auszufragen wen ich denn aus unserem Freundeskreis mochte und blablabla. Es war nicht wirklich ein ernstes Gespräch bis ich ihn fragte wer er den mochte. Ich weiss noch ziemlich genau wie sein Blick sich schläagartig geändert hat. Und da passierte es, er kam mit dem Kopf näher an meinen und kurz bevor sich unsere Lippen trafen flüsterte er "dich". Dieser Kuss war mein 1. und ich werde ihn nie wieder vergessen. Klar wir beide waren damals noch etwas unbeholfen und wussten nicht recht wie man sich verhalten soll, doch insgesamt war es für mich perfekt. Das schönste Detail für mich an dieser Sache ist das ich und er auch heute noch zusammen sind.

So ich hoffe die kleine Märchenstunde hat euch gefallen :D

Liebe Grüsse

MiZz

xschokoprincess 21.01.2017, 17:32

die Geschichte is mega süß

0
MiZzImpossible 21.01.2017, 18:31
@xschokoprincess

Ist sie in der Tat und ich bin froh so einen wunderschönen 1. Kuss erlebt haben zu dürfen, noch dazu mit diesem tollen Menschen. :D Okay genug Kitsch xD

0

Hmmm, mein erster Kuss? - Da war ich 9. Oder 8. War total romantisch. Hinter 'ner Festhalle mit 'nem typen, der auch etwa so alt war, er meinte, er ist Superman und kann mir was von seiner Superkraft abgeben, indem ich ihn küsse... oder so. ...Ja. Ich weiss. Gott der... Romantischheit. - Mein erster Freund, das war aber eine ganz süße Geschichte; So richtig klischeehaft, wir kannten uns von der Schule und waren die ganze Zeit voll ineinander verliebt aber konnten es beide nie zugeben, irgendwann nachts als wir auf WhatsApp geschrieben haben, kam' dann von mir so 'ne Art Geständnis und wir sind dann zusammengekommen... Konnten die ersten Wochen nichtmal miteinander reden, weil wir so rot waren wie Tomaten und so verlegen, wenn wir den anderen angeschaut haben... :D - Da war ich 14. Etwas jung, ich weiss, aber ich bin froh, dass meine erste Beziehung so unschuldig und kitschig-süß war! :P

Eigentlich eher mittlere-gute Erfahrungen mit Mädels gehabt. Und mein erster kuss war in der 2 Klasse mit 2 Mädels glaube ich.

Was möchtest Du wissen?