Warum explodiert eine Espressomaschine ?

4 Antworten

Also zu 1. Eine Espressomaschine arbeitet mit Druck und hat 2 Ventile. Das erste ist im Auslauf zur Tasse oder Kanne und das 2. meist im Schraubdeckel für den Tank. Wenn das 1. nicht öffnet,sollte das 2. den Überdruck ablassen. Wenn das auch nicht funktioniert baut sich der Druck des Wassers soweit auf, bis die schwächste Stelle im Gerät nachgibt so das der Druck entweichen kann. Zu 2. Wie du einen Espresso ohne so eine Maschine bereiten kannst weiß ich auch nicht!

Du meinst nicht die Maschine, sondern diese kleinen silbernen Kännchen um Espresso zu machen, oder? Das kann schon mal passieren, wenn zu grosser Druck entsteht. Man muss halt aufpassen. Wie mit allen Sachen

Ja mein ich..

0

Irgendwas verstopft die Maschine und es bildet sich Überdruck.Kauf eine neue von den einfachen,eckigen und probiere es nochmal.

ja ne andere kaffenemaschiene kaufen (mit panzerband umwickeln als explodierschutz ;link zum kauf von panzerband http://www.google.de/#hl=de&tbm=shop&sa=X&ei=fvReULPMCMPftAbwoHADw&ved=0CDkQBSgA&q=panzerband&spell=1&bav=on.2,or.rgc.rpw.rqf.&fp=19ad3ea8cd942137&biw=1843&bih=838 )

Was möchtest Du wissen?