Erziehung?

6 Antworten

Versuche dich selber zu beherrschen und stelle dir eine Bildschirmzeit ein. Es mag ja schwierig sein aber wenn du es wirklich möchtest musst du es auch probieren. Versuche auch herauszufinden wie du gut lernen kannst, z.B. mit Musik oder mit Freunden/Familien. Damit hättest du mehr freude am lernen und länkst dich weniger ab. Wenn du dich aber wirklich nicht kontrollieren kannst, sprich mit deinen Eltern oder Freunden darüber, vielleicht haben sie einen Tipp oder können dir deine Elektronischen Sachen ein paar mal einziehen.

Prioritäten setzen und über die Konsequenzen nachdenken, wenn du das jetzt nicht durch ziehst... Außerdem ist danach mehr als genug Zeit zum Zocken, glaub mir :D

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Naja kommt drauf an...im Arbeitsleben dann wieder nicht mehr 😂

1
@Templerschaf89

Ja ich meine unmittelbar nach dem Abi, also die wenigsten fangen direkt danach mit einer Ausbildung an oder gehen arbeiten, ich habe eine Ausbildung angefangen und hatte trotzdem Zeit, ist immer eine Frage der individuellen Lernfähigkeit natürlich :D

0

Da hilft nur Disziplin. Das muss man schon wollen und durch ziehen.

Sperren setzen, und/oder deine Eltern nehmen dir einfach mal die Geräte ab.

Schließ die Sachen weg.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung – Gamer seit 7 Jahren