Erst das Wasser oder erst den Apfelsaft in die Schorle?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Es ist tatsächlich so, dass sich das Ganze gleichmässiger vermischt, wenn Du erst das Wasser (mit der Kohlensäure) einschüttest und dann den Saft. Probier es mal mit zwei Gläsern aus nach der einen und der anderen Methode. Du wirst sehen, dass das "Gemisch" anders verteilt ist.

Ich schenke erst immer den Apfelsaft ein und dann das Wasser, habe die andere Variante noch nie in Betracht gezogen, aber werde es nun auch mal ausprobieren.

Im Chemielabor wird die höher konzentrierte Flüssigkeit in die niedriger konzentrierte Flüssigkeit gegeben. Aber was soll bei Apfelsaft schon gross passieren.

Erst das Wasser, dann die Säure, sonst passiert das Ungeheure.

Das ist die Weisheit der Alten :-)

Was möchtest Du wissen?