Erfahrung mit Decathlon Nabaiji Badeanzug?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Also ich hatte mal einen relativ billigen Badeanzug und hab den gehasst. Der sah zwar gut aus, aber sobald ich damit im Wasser war saß er überhaupt nicht mehr und das wurde mit jedem waschen schlimmer.

An deiner Stelle würde ich mal im Sportgeschäft nach einem Markenartikel schauen. Ich habe vor ein paar Wochen zwei preisreduzierte bekommen. Einer ist von Arena und der zweite von Adidas. Die beiden haben eine viel bessere Qualität als der billige, den ich davor hatte. Ungefähr 35 Euro haben die reduzierten jeweils gekostet.

Auf jedenfall ist es gut, einen Badeanzug im Laden zu kaufen, denn so findest du ganz einfach den, der am besten sitzt und dir gut steht. Online klappt das meist nicht so toll, denn die Größen variieren je nach Marke und Schnittform etwas.

Ehrlich, mit einem guten Badeanzug wirst du viel mehr Spaß am schwimmen haben, als mit einem in dem du dich nicht wohl fühlst weil er rutscht und kneift. Ein paar Euro mehr zu investieren lohnt sich also :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey,

ich als regelmäßige Schwimmerin muss sagen - Finger weg von den Badeanzügen von Decathlon.

Wirklich ein toller Laden, aber die Eigenmarke ist zumindest bei den Schwimmsachen nicht zu empfehlen.

Von dem Material & dem Schnitt halten sie mit den Schwimmmarken Arena, Speedo & Co nicht mit. Zumindest wenn man richtig auf Leistung schwimmen will.

Lg 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?