er will valentinstag ausfallen lassn :'(.

...komplette Frage anzeigen

32 Antworten

Ich kann dich schon verstehen. Mir war das anfangs auch sehr wichtig, aber nach und nach, hat das in unserer Beziehung mit dem Valentinstag auch nachgelassen. Und Männer denken an so etwas eh nicht, oder halten es nicht für wichtig. Für sie ist es ein Tag wie jeder andere und deshalb geht dein Freund auch ins Training. Klar fühlst du dich im Stich gelassen und würdest gerne einen schönen Abend mit ihm verbringen. Aber das ist alles nur Kopfsache. Du weißt, dass heute Valentinstag ist und willst deshalb unbedingt etwas mit deinem Freund unternehmen. Wäre heut ein Tag wie jeder andere, wär es ja auch nicht schlimm, wenn ihr euch nicht sehen würdet. Und immerhin hat er dir ja angeboten, dass ihr am Donnerstag etwas machen könnt. Dann macht euch eben zwei Tage später einen schönen Abend =) Es ist, wie die anderen auch schon gesagt haben, nicht nötig, dass man sich an diesem einen Tag unbedingt zeigen muss, wie lieb man sich hat. Eben weil man das jeden anderen Tag auch machen sollte ;-) Mach dir nichts draus, ich verbring den Valentinstag trotz Freund auch alleine und Geschenke gibt’s auch keine. Mein Freund hatte z.B. an meinem Geburtstag letztes Jahr ein Fußballspiel und ist deshalb nicht mal gekommen. Wir haben uns dann eben am nächsten Tag erst gesehen. Das war auch kein Weltuntergang. Und genauso ist es an unserem Jahrestag. Der ist inzwischen auch mehr oder weniger in Vergessenheit geraten. Finde ich zwar schade, aber ich kann ihn ja nicht dazu zwingen, an dem Tag etwas mit mir zu unternehmen, wenn er es nicht für wichtig hält. So müssen wir unsere Partner eben nehmen wie sie sind. Und außerdem gibt es noch 364 andere Tage im Jahr, wo ihr euren ganz privaten Valentinstag feiern könnt =) Ich wünsche dir/euch zweien trotzdem Happy Valentine =)

Du sagst es :) gute Antwort :D LG Cutii

0

Sprich ihm offen darauf an, dass dir der Tag sehr viel bedeutet und du den Tag sehr gerne mit ihm verbringen möchtest, auch wenn nur 15 Minuten. Verständlich dass du da traurig bist, wäre ich auch!

jedes paar macht was zusammen

nein nicht jedes paar macht was zusammen. Den ich hab bzw. seh meinen Freund heute nicht. Ich verstehs nicht warum man sich wegen einen Tag im Jahr so ein Tramama macht ich mein es ist ein Tag wie jeder andere. Ich zb. hab heute nur eine sms von ihm bekommen. Also meiner Meinung nach reagierst du über. Du hast deinen Freund doch eh sonst auch oder ? Das ist ja nicht der einzige Tag ihm Jahr wo die ihn siehst.

Und ich kenne noch mehrere die das selben sagen wie ich das dieser Tag ist wie jeder andere.

Ich finde den Tag völlig überflüssig, man braucht doch kein Datum um seinem Schatz zu zeigen das er einem wichitg ist...Back ihm trotzdem für Donnerstag den Kuchen und geniest die Zeit zu Zweit...

Ich bin auch in einer Beziehung und ich habe Match - und somit keine Zeit. Der Valentinstag ist zwar schön - aber solche Aufmerksamkeiten sollten unter dem Jahr stattfinden - und nicht an einem Tag, welchen man dafür "definiert". Unter den Jahr macht eine solche Geste(Rose...) doch viel mehr Freude..!! Somit habe ich schon das Gefühl, dass Du etwas überreagierst...

hab noch nie ausserhalb der reihe rosen oder sonst was bekommen : (. möchte ihm mein problem vll mal jemand erklären? ich komm bei ihm nich weiter.

0

Nicht jedes Paar macht was zusammen. Die pragmatischen Menschen sehen das als normalen Tag an (wie ich zB auch) und für die ist dieser Tag kommerziell oder wie auch immer verordnet und der größte Blödsinn den es (neben dem Muttertag) gibt. (Ich bin Mutter) Ich denke, Dein Freund sieht das genauso und ich kann es verstehen. Ich habe den Tag noch NIE "gefeiert" in meinem ganzen Leben noch nicht. Schenken kann man sich immer etwas. Das ist dann wenigstens wirklich von Herzen und nicht, weil es alle tun. Grusel!

Steigere Dich nicht rein. Er hat absolut Recht, verschiebt den Kram.

Hier ein Bild was alles ausdrückt was wichtig ist:

http://www.meish.org/vd/card/special

Wenn es Dir gar zu wichtig ist dann kuschelt abends schön.Und denk dran Donnerstag macht ihr es Euch gaaanz schön und Vorfreude ist die schönste Freude.

sehr lieber beitrag : ) bis jt hat er valentinstag aber nie ausfallen lassen : ( da war aber halt auch kein training (sind fast 2 1/2 jahre zusammen).

0
@hasi95

Trotzdem hat er Recht und die da über mir (die Antworten ) mit den vielen DH haben so was von Recht. Es gibt nichts schlimmeres als diesen Tag.

0

Klar ist es verständlich.

Aber wenn du das Geschenk einforderst,dann ist es ihm ja gar nicht erst möglich,dich zu überraschen.

Sag ihm irgendwann mal unabhängig von dem Tag,was dich stört und sag es in einem Augenblick,wo es auch ankommt.

was ist schon valentinstag??? ein tag wie jeder andere. ein unpersönlicher x beliebiger tag. mit dem unterschied, dass das die geschäfte massig umsatz machen. mehr ist es nicht mehr. es braucht kein datum um dem freund zu zeien wie wichtig er ist, das datum ist völlig egal

schlimmer fände ich es wenn er an deinem geburtstag sowas machen würde.oder am jahrestag.

der valentinstag finde ich überhaupt nicht schlimm wenn man den vergisst oder nicht feiert

er hat noch nie für meinen geburtstag spiel ausfallen lassn. und ich glaube für unsren jahrestag würde er das auch nicht tun. entweder würden wir an nem andren tag feiern oder er würde versuchen alles unter einen hut zu bringen.

0

Ganz ehrlich: Was ist an diesem Tag so besonders?

Ich halte ihn genauso überflüssig wie Mutter- und Vatertag. Wenn mir jemand wichtig ist und ich ihm das zeigen will, dann warte ich nicht auf Valentinstag, sondern dann schenke ich auch mal was unter dem Jahr bzw. verbringe Zeit mit der Person unter dem Jahr. Wäre ja schlimm, wenn man das nur auf Valentinstag legen würde ...

Teenies legen da vielleicht wirklich noch mehr Wert drauf, aber mal ehrlich: Was ist Dir lieber? Ein Freund, der auf Biegen und Brechen und nur weil DU es so willst, bei Dir sitzt, dafür aber nen Flunsch zieht? Oder kein "gefeierter" Valentinstag, dafür aber ein schönes Zusammensein am Donnerstag, nur Ihr Zwei?

Denk doch nicht dran, was andere haben, sondern was Du hast!

Soll ich Dir was sagen? Ich sehe meinen Mann heute erst um 21.30 Uhr ... von wegen, Valentin feiern. Aber uns ist das egal. Wir brauchen den Tag nicht!

Sorry, aber ich kann auch nur sagen, stelle dich nicht so an. Du bzw. ihr könnt jeden Tag zum Valentinstag machen! Nur weil es gerade so im Kalender steht, MUSS man sich doch nicht daran halten. Es gibt wichtigere Dinge im Leben.

Was machst du denn später mal, wenn dein Freund/Mann auf Montage ist oder Wechselschicht hat und arbeiten muss?

Wenn dir sein Verhalten nicht passt und dir der Tag so extrem wichtig ist, dann suche dir jemanden, der das genauso sieht.

Valentinstag? Kann er Dir nur heute beweisen dass er Dich liebt. Kann er nur heute Dir ein Geschenk machen? Ich freue mich vielmehr, wenn ich zwischendurch mal ein Geschenk bekomme und mein Mann mir sagt, dass er mich liebt. Am heutigen Tag kommt es doch nicht aus vollem Herzen sondern als Zwang und Kommerz.

nur leider kommt ja von ihm zwischendrin nie ne romantische aktion oder en kleines geschenk. das ist es ja. wenn sowas zwischendrin mal wäre wär ich ja glücklich. mein freund hat noch nie kerzen angezündet oder sowas. es gibt so viel jungs die das für mich machen würden (das soll jt nicht eingebildet klingen aber es ist so) und meiner kriegt in der sache den a**** net hoch! nie! noch nie!

0

Hallo hasi95,

du darfst diesen Tag nicht so ernst sehen. Dieser Tag wurde von den Medien und dem Einzelhandel so hochgepuscht, dass es sich an diesem Tag meist gar nicht um LIEBE sondern eher nur noch um den KONSUM handelt..

Wenn er dich wirklich liebt, muss er es dir nicht nur an DIESEM Tag zeigen, sondern immer wieder ... es kommt wirklich nicht auf diesen Tag drauf an..

Wenn es dich trotzdem so sehr stört, solltest du außerdem offen mit ihm darüber noch mal reden und seine Meinung dazu sehen, vielleicht sieht er es ja ganz genau so wie oben beschrieben...

Aber vergiss nicht, dass dieser Tag völlig überbewertet ist, denn wahre Liebe muss sich nicht an diesem Tag beweisen!

Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen!

Tamii (:

Es gibt ja noch andere Tag wo man sich beweisen kann das man sich liebt oder??? Trotzdem tust du mir leid GLG sn1234

Für mich ist das nicht der Tag der Verliebten und Paare, sondern der Tag der Blumenhändler, Juweliere und Pralinenverkäufer ...

ein ABSOLUT (!) überflüssiger Tag ...

wenn man sich liebt, kann man sich jeden Tag des Jahres verwöhnen, Kleinigkeiten schenken, Zeit miteinander verbringen, was leckeres zusammen kochen oder für den anderen ein Herzl backen ... dafür braucht es keinen vorgeschriebenen Freu-Paare-Tag :-D

Puuh, wenn du so auf ihn einredest wie du oben schreibst verstehe ich, dass er eine Pause braucht..

ich finde den Valentinstag auch keinen "wichtigen" Tag - einfach nur eine Kommerzerfindung. Das geht im wohl ähnlich...

Hast du ihm denn gesagt dass du es Anders siehst, und es dir wichtig ist?

ich hab nicht auf ihn eingeredet. ich hab ihm gesagt das ich enttäuscht bin das wir uns wieder nicht sehen und das das so ein schöner tag is und wie gesagt er soll nicht stunden bei mir sein und sein training ausfallen lassen er soll doch wenigstens nur mal kurz vorbei schaun! :'(.

0
@hasi95

Heute ist nicht so ein schöner Tag. Es ist ein normaler Dienstag.

0

es ist der tag der verliebten und paare? WOW. Es erstaunt mich immer mehr, wie Menschen einen großen Tag aus diesem Valentinstag machen. Ich weiß einfach nicht, was ich dazu sagen soll, besonders, weil man sich jeden Tag zeigen sollte das man sich liebt und sonst viel Zeit miteinander verbringen sollte und nicht nur am Valentinstag. Tut mir leid, aber du kommst mir richtig egoistisch vor.

Es erstaunt mich immer mehr, wie Menschen einen großen Tag aus diesem Valentinstag machen

Mich erschreckt daran, wie leicht Menschen offenbar zu beeinflussen sind. Da promoted eine Industrie, die GELD VERDIENEN will, einen "Tag für Liebende" und bringt Menschen sogar so weit, an der Liebe zu zweifeln, falls jemand nicht "mitspielt"... unglaublich...

0

Naja, vielleicht nicht egoistisch, aber sehr kindisch und albern.

0
@AnnikaK74

sehr kindisch und albern.

Stimmt... ich habe gerade mal durch die anderen Fragen und Antworten von "hasi95" gesehen...

Keinen weiteren Kommentar...

0

Vielleicht verbringt er ja den 29.02. mit dir. Valentinstag ist jedes Jahr, der 29.02. nur alle vier Jahre!

Wäre das nicht ein Liebesbeweis?

wäre es. nur soweit würde mein freund glaub ich nie denken^^.

0

Ich finde du übertreibst ein bisschen.

Ich meine Valentinstag ist ein tag wie jeder anderer Tag auch.

Und man sollte dem Partner auch nicht unbedingt was schenken.

ich meine liebst du ihn nur heute ?!

ich finde du übertreibst total- der Valentinstag gehört doch komplett eingestampft- so ein Sch****-Kommerz, das ist eine reine Erfindung der Industrie (Blumen und Schokolade). Ich finde, er sieht das alles ganz realistisch.

Einen überflüssigeren Tag als diesen gibt es ansonsten wirklich nicht! Das ist der Tag des Schutzheiligen aller Blumenladenbesitzer, die sich dumm und dämlich verdienen.

Wenn man jemanden liebt / mag, dann kann man es ihm / ihr jeden Tag im Jahr sagen und zeigen. Dazu braucht man nicht einen künstlich erschaffenen Tag.

Also krieg Dich wieder ein und hör auf zu schmollen.

Was möchtest Du wissen?