er 14 ich 17 .. fraglich

6 Antworten

Rein vom Altersunterschied her betrachtet gibt es nichts zu sagen, außer das diese Konstelation wo dein Freund gerade mal 14 Jahre alt ist und Du bereits 17 Jahre alt bist halt nicht gerade die typische ist. Im Prinzip sind früher oder später diverse Probleme welche die unterschiedliche Reife von euch beiden und die unterschiedlichen Erwartungen welche ihr beide habt mit sich bringen, schon vorprogrammiert und dann kommt es eben darauf an wie ihr damit umgehen werdet und da befürchte ich, das der Junge dem nciht gewachsen sein wird. Es hilft da auch nicht die rosarote Brille aufzusetzen und die Liebe zu strapazieren und da kann dieser Junge noch so toll sein, er ist und bleibt erst mal 14 Jahre alt und steckt in einer Phase welche Du schon längst hinter dir hast. Du kannst dich natürlich auf diesen Jungen einlassen, aber ich bin so ehrlich und sage dir, das ich dieser Geschichte keine Zukunft gebe, zumindest keine welche welche den Kriterien entspricht die Du an eine Beziehung legst.

3 Jahre sind nichts :( wenn du ihn toll findest und er dich auch dann gibt diesen Gefühlen eine Chance was hat man denn zu verlieren :) viel Glück euch beiden

Lass den Dingen ihren Lauf gehen! Wenn Freunde und Familie iwas sagen sag einfach das das in ein par Jahren eh nicht mehr All zu viel ausmacht wie alt wer ist! Klar jetzt in der Zeit ist es erst mal doof wegen ausgehen ect. Ich kann dich da schon verstehen aber wenn es passt, dann passt es halt! Mein Freund ist auch 4 Jahre junger wie ich!

Mach es so wie du es meinst! Und lass dir von keinem anderen etwas einreden!

Viel erfolg =)

Was möchtest Du wissen?