Entfernung des Aufschlagpunktes (Schiefer Wurf)?

...komplette Frage anzeigen  - (Schule, Mathematik, Physik)

2 Antworten

Dein Ansatz ist richtig. Der Abwurfpunkt liegt 10m "rechts" vom Nullpunkt, also liegen zwischen Abwurfpunkt und Aufschlagpunkt horizontal 99m - 10m = 89m. Außerdem liegt der Abwurfpunkt 10m "über" dem Aufschlagpunkt. Die direkte Entfernung vom Abwurfpunkt zum Aufschlagpunkt ist damit die Hypotenuse des rechtwinkligen Dreiecks mit den Katheten 89m und 10m, also die Wurzel(89² + 10²).      Achtung: Es heißt 10² nicht 10^10!

Dazu fehlt eine Zeichnung,damit man überhaupt weiß,was eigentlich was ist.

siehe Physik-Formelbuch

Bahngleichung des schiefen Wurfes (in x-y-Richtung,zweidimensional)

y=h(x)=x*tan(a)-g*x²/(2*Vo^2*cos^2(a)

Flugzeit tmax=2*Vo*sin(a)/g

Maximale Wurfweite Smax=Vo^2*sin(2*a)/g

Vo Abschußgeschwindigkeit

(a) Abschußwinkel

dreidimensional Vo=Wurzel(Vox^2+Voy^2+Voz^2)

Was möchtest Du wissen?