Englisch Note. 2/3 Schriftlich und 1/3 Mündlich?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Nein ich muss dich enttäuschen leider nicht. Da schriftlich 2/3 ist musst du die schriftliche Note mal zwei rechnen und die mündliche addieren, anschließend alles durch drei teilen dann hast du deine Note. (3,2*2= 6,4     6,4+5=11,4       11,4/3=3,8) Also wir es wohl oder übel eine 4.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also die Hauptfächer sind meiner Meinung nach 50% schriftlich und 50% mündlich das heißt beides zusammenaddieren und durch 2 teilen:

(3.2 + 5)/2 = 4.1

Das heißt du hast eine glatte 4

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Steffima05 13.01.2016, 12:39

in der Überschrift steht: schriftlich 2/3 und mündlich 1/3

1
Robinson97 13.01.2016, 12:39

Wie ich bei den anderen sehe ist es doch nicht 50 zu 50. Nehme die Antwort zurück

0

3,2+3,2+5,0=11,4

11,4:3=3,8

Ergibt im Zeugnis eine 4.

Viellicht kannst du ja durch ein Referat oder ähnliches noch was reißen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das wird sehr knapp Max!

Laut Rechnung (3,2 x 0,66 + 5 x 0,33 = 3,762) wirst du vielleicht eine 3- bekommen. Eventuell wird es auch auf eine 4+ hinauslaufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

((3,2 * 2) + 5) / 3 = 3,8.....das wird knapp :/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein. Du kommst damit auf ne 4

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?