eiskunstlauf mit 16 Jahren?

5 Antworten

ich wohne auch in der nähe von münchen und habe mit 13 angefangen jetzt (ein jahr später) bin ich schon voll weit gekommen und warum sollte man zu alt sein ? man kann auch bei den erwachsenen wettbewerben oder bei den vereins interen wettbewerben mittmachen:D

Also zu alt, um Spaß zu haben am Eiskunstlauf ist man ja wohl nie ! Ich selber hab auch erst mit 15 angefangen mit Eiskunstlauf, allerdings hier in NRW in einem Verein und ich bin zwar nicht so gut, aber es macht wirklich viel Spaß und einmal im Jahr ist hier auch so eine Stadtmeisterschaft, da kann jeder teilnehmen, egal wie alt oder wie gut er ist. Also würde ich an deiner Stelle da noch mal nachfragen, weil zu alt bist du ganz sicher nicht ! ;)

Hey! Natürlich wirst du nicht mehr zu den besten der Besten kommen, aber wenn es dir nur um den Spass geht und du schon immer mal anfangen wolltest, dann mach es einfach..Mir hat Eiskunstlauf immer sehr viel Spass bereitet und Paarlauf ist auch super! Probiers einfach aus!

Eiskunstlauf mit 14 Jahren anfangen?

Ich bin 14 Jahre alt (wie am Titel schon erkennbar ist) und würde gerne mit Eiskunstlaufen anfangen. Ich weiß, dass das zu spät ist, um das als Profisport zu machen, aber könnte man theoretisch, wenn man sich sehr anstrengt und diszipliniert ist es trozdem noch schaffen? Oder wenigstens an kleineten Wettkämpfen teilnemen? Und ich hab mal gehört, dass man dann auf eine extra Schule gehen muss(Falls man das als Profisport machen will), damit man selbst in der Schule üben kann. Stimmt das denn?

Als Hobby würde mir das reichen, da gibt es ja eh noch so etwas, das nennt sich Schule. Ich würde trozdem unheimlich gerne mit Eiskunstlauf anfangen.

Schon einmal Danke im Voraus ^_^

...zur Frage

Eiskunstlauf fragen?

Ich will meine eltern überreden mich eiskunstlauf anmelden die überred ich sie und MUSS man diese kurze Kleidung gegen zum eiskunstlauf???

...zur Frage

Mit 14 Jahren Eiskunstlauf anfangen?

Hallo, ich habe schon als ich klein war Eiskunstlaufen gemacht, da war ich ca. 4-6 Jahre alt also ich habe es 2 Jahre lang gemacht. Doch dann habe ich wieder aufgehört und möchte nun wieder anfangen. Da ich aber schon 14 bin frage ich mich, ob das Sinn machen würde. Ich habe eine sehr gute Körperspannung, habe jahrelang geturnt und ich lerne sehr schnell. Ich würde sogar hart trainieren um gut zu werden. Ich weiß das ich keine Weltmeisterin werden könnte, aber so dass ich einige Ziele wie Piriouetten erreiche und in einigen Jahren an normalen Wettkämpfen teilnehmen könnte. Wäre das möglich oder sollte ich das Lieber vergessen? LG geeheeim

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?