Einzelhandel - Aspekte der Kundenfreundlichkeit? (Referat)

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Grüss dich,

ich finde, dass ist ein hochinteressantes Thema. Zumindest, wenn man wie ich genau in diesem Bereich tätig ist. Mit meinen Kunden steht und fällt der ganze Betrieb. Einige Bereiche, welche mir dazu einfallen würden, sind:

  • Auswirkunden des Umgangs mit meinen Kunden für die Zukunft, wie könnte sich negativer Umgang auswirken, wie der positive? Hier eine Aufteilung, wie negativer Umgang aussieht, wie der positive. Positiv: Ein freundliches Lächeln, meinen Kunden zuhören (man glaubt gar nicht, wieviel man allein durch das Zuhören gewinnt), immer nach einer Lösung suchen, wenn bekannt mit Namen begrüssen, selbst im grössten Stress für den jeweiligen Kunden da sein (Menschen merken sich so etwas), Verständnis zeigen, Menschlichkeit,.... das könnte ich jetzt ewig fortsetzen. :-) Kunden fallen Kleinigkeiten auf, sie merken sich mehr als man denkt. Negativ wäre: meinen Kunden ignorieren, ihn kurz und knapp abwürgen, ein formloses "Grüss Gott" wirkt ganz anders als ein fröhliches "Guten Morgen". Den Kunden spühren lassen, dass er stört oder nervt (was kann der Kunde dafür, wenn ich Stress habe?) Wir wirkt sich das also auf später aus? Wie weit kann es gehen?

  • Der Umgang mit den jüngsten, den Kindern: man glaubt vielleicht, dass ist unwichtig. Aber die Kleinen sind meine Kunden von morgen! Unbedingt daran denken.

  • Meine Kunden bezahlen unterm Strich mein Gehalt. Ohne Kunden, keine Einnahmen. Ohne Einnahmen, kein Geld. Ohne Geld, kein Lohn. Das ist ein ewiger Kreislauf. Daran sollte man immer denken, wenn man in Kontakt mit Kunden tritt.

  • Die Zukunft des Betriebes hängt von meinen Kunden ab! Wenn Kunden wegbrechen, bricht auch ein Teil des Betriebes weg.

  • Mundpropaganda kann die beste Werbung überhaupt sein - aber auch der schlimmste Todesstoss. Wenn jemand schlecht behandelt wird, spricht er eher darüber als wenn es für ihn positiv ist! Wie schnell erfahren Bekannte, Freunde und Nachbarn davon? Ein verlorener Kunde zieht weitreichende Folgen nach sich.

  • Einen Kunden verlieren ist leicht, einen zu gewinnen harte Arbeit!

Ich weiss jetzt nicht, ob dir das weiter hilft. Ich hoffe es einfach. :-) Das ist mir jetzt ganz spontan eingefallen.

Viel Erfolg!

Dankeschön sowas habe ich gebraucht :)

0

Was möchtest Du wissen?