Einschreiben über die Post versendet-Nach 3 Wochen keine Rückmeldung, woran kann es liegen?

8 Antworten

Das gibt es nur bei einem Rücksendeschein, daß der dann an Dich gesendet wird.

Normale Einschreibesendungen werden normal zugestellt

Bei Einwurf-Einschreiben gibt es keine Benachrichtigung, da genügt Dein Beleg als Nachweis. Benachrichtigung gibt es nur bei Einschreiben mit Rückschein.

Ganz einfach, der Empfänger war entweder nicht erreichbar oder wollte es nicht annehmen! Allerdings müsstest du da nach 3 Wochen schon mal was von der Post gehört haben! Im schlimmsten Fall, was ich natürlich nicht hoffe, hat sie geschlampt! Ich würde auf jeden Fall mal nachhaken!

Bei einem Einwurfeinschreiben bekommst Du nichts zurück. Nur wenn Du mit Rückschein bezahlst, gib es auch was zurück. Das Zettelchen für das Einwurfeinschreiben ist der Beleg, das Du es so abgeschickt hast und Du kriegst es sofort nach dem Bezahlen.

kommt drauf an, was es für nen Einschreiben ist... Mit Rückkarte... dann sollte langsam was kommen, nur Einwurfeinschreiben .. dann gibt es keine Rückmeldung

Was möchtest Du wissen?