eingebranntes Öl im Edelstahltopf

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Mir fiele da noch Salz ein, ... Reichlich Salz, wenig heißes Wasser, und mit einem Stahlschwamm ausputzen.

Was ich in solch einem Fall mache, ist folgendes:

Ich gebe etwas Geschirrspülmittel (Spülmaschine, Pulver), damit bedecke ich den Boden des Topfes, koche das Ganze kurz auf, vorsicht, könnte überschäumen, also, sobald es etwas schäumt, den Topf weg nehmen, zugedeckt eine Nacht oder einen Tag stehen lassen, danach kriegt man das angebrannt sehr gut weg, dasselbe ginge auch mit Backpulver!

Ich kriege so jeden eingebrannten Topf sauber, auch angebranntes Oel!

Uebrigens: kennst Du ""frag Mutti.de"", die weiss fast immer guten Rat!

Vllt. schaust Du da erstmal rein, ev. hat die auch noch nen guten Tip!

Viel Erfolg! L.G.Elizza

Zuckeraffe 11.06.2014, 11:38

vielen dank :) bei fragmutti.de habe ich auch meinen letzten Tips geholt doch sie haben für den Topf nichts gebracht deswegen hab ich auch hier nochmal gefragt :) LG

0

Was möchtest Du wissen?