Eine Woche Partner nicht sehen?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Jede Person ist anders, mamche wollen sich jeden Tag sehen mamche nicht da sie sich sone eingeengt fühlen. Du solltest mit ihm reden und auch fragen wie er es gern hätte, denn ich hab schon einige Beziehungen scheitern sehen weil er/sie die ganze zeit bei ihm/ihr sein wollte, der Partner aber nicht da er sein Hobby nachgehen wollte usw.

Ein klärendes Gespräch sollte helfen

Hallo Anni,

wenn ihr nicht zusammen wohnt finde ich dieses "jeden Tag sehen" oder sogar schreiben, zu viel. Jeder braucht seinen Freiraum und irgendwann hat man sich nichtsmehr zu erzählen weil man ja kaum mehr etwas ohne den Partner erlebt.

Eine Woche finde ich jetzt wiederum zu lange. Wie wärs wenn ihr 1-2 feste Tage in der Woche ausmacht an denen ihr euch seht? Dann kann man seine Woche besser planen.

Männer werden nicht gerne eingeengt. Vielleicht entspannt sich eure Situation dadurch. Wenn nicht, dann weisst du woran du bist.

Dieses Modell des "nicht-jeden-Tag-Kontakt-haltens" würde ich dir generell ans Herz legen (außer in der Anfangszeit wo man nicht anders kann ;-))

Alles Gute


Da muss ich jetzt leider einen Einwand bringen. Es kommt ganz auf die Personen drauf an mamche möchten sich den ganzen Tag sehen und zusammen sein und manche nicht

Mein Freund und ich sehen uns jeden Tag und Wohnen zusammen und finden es besser als wenn wir uns weniger sehen(vorher haben wir uns nur am we gesehen wegen seiner Arbeit, aber das ist schon zwei Jahre her) und wir sind vier Jahre zusammen 

0
@Tuffi111

Ja stimmt, hier ist jeder verschieden. Mein Mann und ich sehen uns natürlich auch jeden Tag aber ich meinte eher dieses "aufeinanderhocken" oder das zwanghafte Treffen jeden Tag wenn man nicht zusammenwohnt :) lG

0
@Goldmarie1988

Ja also damals war es immer so dass er gesagt hat, dass er mich eigentlich auch jeden Tag sehen will und es ihm schwer fällt mich nicht zu sehen (ist ca. 1 Jahr her) . Und mir geht das auch so. Aber ich glaube jetzt hat das sich bei ihm geändert ...

0
@anni1738

ja, das kann man nicht auf immer beibehalten.. Gib ihm da einfach ein bisschen mehr Freiraum - vor Allem mach du auch mal dein Ding - sag ihm, dass du heute keine Zeit hast weil du noch dies und das machst dann wirst du bestimmt auch wieder interessanter für ihn.

0

Ich würde dem Problem nicht einfach aus dem Weg gehen und auf bessere Zeiten hoffen, das ist manchmal warscheinlich ganz nützlich, aber trotzdem solltest du einfach ehrlich mit ihm reden und deine Gefühle und Probleme offen ansprechen.

setzt euch zusammen und redet über das, was dich bedrückt. mit dem Partner 1 Woche nicht sehen, das bringt auch nichts. die dinge besprechen, das ist wichtig.

Wenn ihr euch seit zwei Jahren jeden Tag seht, ist eine Pause an zu raten u. nicht nur eine Woche!

Puh, muss man sich denn jeden Tag sehen? Kein Wunder, dass dein Freund gern Single wäre. Wann macht man denn da mal etwas für sich selbst? Freunde treffen, Hobbys nachgehen? Bleibt für sowas noch Zeit? Ihr solltet euch vielleicht lieber mal ein paar Freiräume einräumen. Das ist gut für einen selbst und man hat auch mal wieder etwas zu erzählen.

Mach n klares Gespräch mit ihm und in dem Gespräch kannst Du das ja mal vorschlagen

Genau das , solltest Du mit ihm abklären !

Eine kurze Beziehungspause kann nicht schaden, denke ich.

Bisschen Abstand kann nicht schaden, man muss nicht immer aneinander kleben

SAG IHM DAS! 

Aber nicht kindisch und angepisst oder traurig. Sondern ernst und erwachsen. Frag ihn was er denkt! 

Ja ich möchte das ja. Aber er sagt, er hat keine Lust zu reden weil ihn das nervt. Mich macht diese Haltung dann wütend und dann ergibt sich nichts

0
@anni1738

Dann sag ihm das reden dazugehört und das sich sonst ja nie was ändert.

0

Was möchtest Du wissen?