Eine einzige Laus am Kopf. Geht das oder muss ich mit mehr rechnen?


17.06.2024, 23:56

Update, falls es jemanden interessiert: Es war tatsächlich nur die eine Laus!☺️

2 Antworten

Ich hatte früher auch Läuse gehabt und weiß das eine laus niemals alleine ist(außer VIELLEICHT)es ist eine männliche kann aber auch sein das die sich ohne Befruchtung vermehren...aber das weiß ich nicht genau...die wichtigsten Stellen sind im Nacken und hinter den Ohren da wo es warm ist..

Und wenn mehr gefunden wurden dann alles einmal waschen...also wirklich ALLES!! viel glück


saratlse06 
Beitragsersteller
 24.05.2024, 10:32

Danke für die Antwort. Ich frage mich halt, wieso die Laus freiwillig meinen Kopf verlassen hat. Das würde ja nur Sinn machen, wenn niemand anderes zum Vermehren da ist, und die Laus sozusagen ihrem Trieb nachgehen wollte oder so ...

0
Luciakad  25.05.2024, 00:34
@saratlse06

Das hört sich erstmal garnicht so doof an...das kann halt wirklich sein

0

Definitiv eher unwahrscheinlich, dass es nur einzelne Laus ist. Sicherheitshalber behandeln.