Ein Mann mit 1,90m - 1,95m zu groß oder perfekt?

Das Ergebnis basiert auf 13 Abstimmungen

perfekte größe für einen Mann 84%
minimal zu groß 15%
viel zu groß 0%

8 Antworten

minimal zu groß

Das hängt, wenn überhaupt - da man selbst so groß ist, wie man ist und anderen keine Rechenschaft schuldet  -, von zwei Faktoren ab: von dem Land bzw. der Gegend und von, ich sage mal, den Augen des jeweiligen Gegenübers.

In Portugal wäre 190+ sicherlich sehr groß, in den Niederlanden oder Montenegro, wo ca. 25% der jungen Männer über 1,90 Meter sind, sicherlich nicht. Unterschiede gibt es auch in Deutschland. Ich stamme aus Ostfriesland und bin dort mit 1,87 Metern nur guter Durchschnitt. Da mich viele meiner männlichen Bekannten noch überragen, hätte ich gerne noch ein paar Zentimeter mehr. Wäre ich hingegen z. B. nur 1,77 Meter, könnte man auch nichts machen und es wäre halt auch okay für mich. Dies wäre indes in Teilen Ost- und Süddeutschlands normal, wo die Menschen zumindest gefühlt wesentlich kleiner sind als bei uns.

Des Weiteren kommt es immer auf die individuelle Sichtweise an. Hättest Du als Mann zwischen 1,90 und 1,95 Meter eine Frau, die 2 Meter groß ist, wärst Du für sie sicherlich nicht sonderlich groß, eher klein, da sie sich beim Küssen runterbeugen muss. Aus dem Blickwinkel einer 1,50 Meter-Frau sind vielleicht Männer ab 1,85 Meter schon "Riesen". Genauso werden es die anderen Männer sehen: Für Kleine (sagen wir mal unter 1,75 Meter) bist du ein Riese, für solche, die mehr als 2 Meter messen, gar nicht sonderlich groß.

und liegt absolut im auge des betrachters... Besonders dann wenn es nur um "gefallen und nicht gefallen" geht

Selbst wenn es zu groß wäre, was es nicht ist, könntest Du nichts dagegen tun.

Was möchtest Du wissen?