Eierbaum aus dem YPS Heft

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

hallo!

nach 20 jahren ist der samen sicherlich NICHT mehr zu gebrauchen!! den samen für einen eierbaum kann man fast in jedem gartengeschäft kaufen! am anfang gut feucht halten bis die ersten pflanzen treiben! dann vereinzeln! es dauert einige zeit bis sie "eier" bilden! sieht aber witzig aus und man kann sie z.b. auch zum basteln oder als deko verwenden! bei einigen sorten kann man die "eier" auch essen!! ( probiert hab ich sie allerdings noch nicht ) !!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wahnsinn, an das Heft kann ich mich auch noch erinnern. Aber eine Pflanze wirst du daraus nicht ziehen können. Mir ist es schon damals nicht gelungen, als die Saat noch frisch war. So viel ich weiß, handelt es sich bei dieser Pflanze um eine Aubergine, die du eigentlich in jeder guten Gartenabteilung bekommen kannst. Eierbaum heißt die Pflanze deshalb, weil die Früchte am Anfang weiß sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von GestionAguilas
05.07.2011, 11:20

Schade, ich hatte gehofft wenigstens den Eierbaum hinzukriegen nachdem ich die Urzeitbewohner die Toilette runterspülen musste.

0

Ich empfehle die Website http://tinyurl.com/ap7pvct Ihr braucht nur ein paar Minuten und bekommt was ihr wollt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?