Eichel tut beim Waschen oder Brührung Weh

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das ist normal würd ich mal sagen. Die stelle deines körpers ist eben sehr empfindlich. Das lässt aber mit der zeit nach. Guter Tipp zum waschen: immer schön mit eingeseiften händen. Fühlt sich besser an. Und nach dem pinkeln nur abtupfen, nicht wischen. Du willst da ja keine hornhaut bekommen. Wäre ein bisschen kontraprodukitv später ... ;)

danke ich werde es erstmal so versuchen !

0

Zieh deine Vorhaut so oft es geht zurück, also nicht nur beim Baden, Waschem und Duschen, sondern auch beim Pinkeln und wenn sie sonst Gelegenheiten dazu bieten. Lass auch nachts deine Vorhaut zurück, wenn das möglich ist und schlaf ohne Hose. Wenn du schläfst, dich aber im Schlaf drehst, kommt deine Eichel mit der Bettdecke in Berührung, was dich aber dann nicht stört, weil du schläfst. mit der Zeit wird deine Eichel unempfindlicher, je öfter sie nicht von der Vorhaut bedeckt ist. Auch wenn du zu Hause alleine nackt sein kannst, dann zieh deine Vorhaut zurück. Nach und nach wird sich die Empfindlichkeit dann legen. Allerdings musst du ein wenig Geduld haben. Es geht nicht von heute auf morgen.Männer, die frisch beschnitten sind, geht es ähnlich wie dir. Die Eichel muss sich dann erst daran gewöhnen nicht mehr ständig bedeckt zu sein. Viel Erfolg! Vielleicht konnte mein Tipp dir helfen.

Das ist halt eine sehr empfindliche Stelle!

So, wie Du es machst, in der Badewanne ist das schon ganz ok, mehr braucht es nicht. Mit der Duschbrause ist das nicht gerade angenehm und das sollte man auch nicht, wenn Du es beim Beden jedesmal machst, ist das schon in Ordnung. Natürlich Vorausgestezt, Du badest ab und zu und nicht nur alle paar Wochen mal! Der Mann sollte die Eichel schon sauber halten, sonst kann es üble Entzündungen geben, wenn Du die Vorhaut immer mal wieder zurück schiebst und da etwas Wasser drüber lässt, kannst ja mit den Händen oder Wqschtuch machen, Brause ist zu agressiv, das hast Du ja gespürt! L.G.Elizza

Eichel sehr empfindlich nach Phimose?

Hallo,

ich habe eine Phimose und behandele diese mit Creme und Dehnung. Seit ein paar Tagen kann ich sie sogar im steifen Zustand fast komplett über die Eichel ziehen. Aber wenn ich die Eichel im schlaffen oder im steifen Zustand berühre, ist das unangenehm und tut manchmal auch weh. Wie kann ich sie unempfindlicher machen? Bin 16 Jahre alt.

...zur Frage

Wie soll ich mein männliches Geschlechtsorgan richtig Waschen?

Hallo, ich bin 13 und es geht auch alles mit der Vorhaut und ich hab auch kein Smegma oder wie das heißt und ich wollte fragen: Wie soll ich jetzt richtig die Eichel waschen soll! Ich geh immer mit dem Waschlappen mit meinem Duschgel drüber und am Hoden etc. aber wenn ich meine Eichel waschen will dann weiß ich nicht wie! Kalt oder Warm , Mit Duschgel oder ohne! Nur wenn da Wasser mal drauf kommt zuckt er ein!

...zur Frage

Was ist das weisse Zeug zwischen Vorhaut und Eichel?

Es riecht unangenehm und meine Freundin fand es sehr eklig.

...zur Frage

Mehrere Probleme mit meinem Penis?

Ich m/15 habe verschiedene Komplikationen mit meinem Penis.

Das verheerendste ist eine Vorhautverengung, welche ich nur durch eigene Kraft dehnen kann. Mein Penis ist im schlafen zustand extrem klein, also wirklich ultra klein. Im steifen wiederum ist er dann locker 7 mal größer, was auch heißt, dass ich die Vorhaut im schlafen zustand locker nach hinten ziehen kann, im Steifen geht es vielleicht 1-2 Cm. Im schlafen Zustand ist die Vorhaut so locker, dass ich die ganze Zeit meine Unterhose mit der Eichel berühre, was natürlich extrem unangenehm ist. Hier sind wir schon beim zweiten Problem: meine Eichel ist viel zu empfindlich. Und nur schon der Wasserstrahl ist unangenehm, anfassen geht auf gar keinen Fall. Das dehnen funktioniert nicht so gut, da ich dafür immer einen Steifen haben müsste und ich auch nicht die Zeit habe, dies 2-3 Mal am Tag zu machen.

Durch beide Probleme gibt es ein weiteres Problem. Durch die Vorhautverengung kann ich mich nicht wie gewöhnlich befriedigen, wobei ich es sowieso nur noch selten mache. Dadurch fließt das Sperma immer auf die Eichel und klebt dann dort. Ich weiß, extrem eklig. Durch die sehr empfindliche Eichel, kann ich die Eichel auch nicht richtig waschen und der Wasserstrahl bringt das Zeug nicht weg.

Es sind echt schwerwiegende Probleme in meinem Leben :D Hat da jemand vielleicht Tipps wie ich alle Probleme lösen kann?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?