Ego- Shooter gefährlich?

...komplette Frage anzeigen

15 Antworten

Ich persönlich finde es beschämend wie über die Shootergemeinde geredet wird, alle Spieler dieser spiele werden als Süchtig bezeichnet. Meiner Meinung nach ist dies eine Beleidigung da spiele wie Fifa auch Aggressionen auslösen können. Dieses Thema ist sehr heikel weshalb man selbst einstufen sollte wie gefährlich es ist solche spiele zu spielen aber da jeder seine eigene Meinung öffentlich verkünden muss, wenden sich viele an die Politiker und da diese dieses Gefühl nicht kennen sondern es parteiisch von außen betrachten. Wenn du meine Meinung hören möchtest.Ich bin der Meinung wenn man zu viel spielt können Aggressionen ausgelöst werden aber wenn du sie richtig dosierst ist alles in Ordnung. Also vor alle dem sind wahrscheinlich nur die mit ständigem Pech aggressiv und genau ist das ist das Problem wenn du merkst das du nicht gerade gut bist solltest du erstmal ausmachen und später nochmal spielen.

Kommt immer drauf an mit welchem Alter man diese zockt ^^ Wenn ich mir diese kleinen 10jährigen Kinder anschau die mich regelmäßig zum spielen einladen wollen zB bei Halo oder Battelfiel kommt mir immer das Essen von getsern hoch. -.- Ansonsten halte ich Shooter für keine Gefahr abgesehndavon das sie Suchtpotential haben :D Left4Dead sabber

nur weil irgendeine psycho-angeblich-wisserin-oma das mal gesagt hat musst du nicht den speicher von den gutefrge.net servern belegen :)

Viele behaupten dies - doch das scheint nicht zu stimmen. Nur in Verbindung mit anderen Faktoren kann es beispielsweise zu Gewaltausbrüchen bei Jugendlichen kommen (Vernachlässigung durch die Familie, Mobbing, Zugang zu Waffen, Innere Traurigkeit, ...)

Natürlich sollte man nicht 10 Stunden oder gar mehr an der Konsole / dem PC sitzen.

wenn er sich reinsteigert und die realität verliert schon.. ausnahem bestätigen die regel.

wenn er aber normal spielt dann nicht.

naja kommt drauf an manche behandeln es also ób das echt wäre und werden physisch kaputt und machen danach amoklauf oder manche können es unterscheiden das es nur ein spiel ist und es passiert nixhts

ich habe gehört, dass amokläufer vor ihren bluttaten brot gegessen haben. könnten dort parallelen sein?

0

ne nix mit wie viel, es kommt nur darauf an was für einen charakter der spieler hat. manche kinder werden beim spielen schon nach 5 min agro, andere können stundenlang ruhig spielen und danach auch normal sein

Die sind nicht gefährlich aber wenn du zuviel davon spielst kannst du aggresions Probleme oder so bekommen hab ich mal im Fernsehen gesehen

Sie sind kein bisschen gefährlich. Es gibt keinerlei Studien die darauf hinweisen, das Ego Shooter in irgendeiner Art und Weise aggressiv machen, aggressiv machen tut viel mehr nur der Konkurrenz Gedanke und den haben auch Leute die gegeneinander Fifa spielen oder Mensch Ärger Dich Nicht.

Außerdem sind die Ego Shooter ein super Mittel für Aufmerksamkeit, es ist halt Medienfutter und des weiteren ist es ein gutes Mittel um ein schwarzes Schaf zu suchen, denn unsere Gesellschaft ist ziemlich im A****, nur davon wollen natürlich die Leute nichts wissen. Du kannst dich ja mal fragen, warum die Amok Läufer immer Opferlisten aufstellen.

Ne einfach ne schlechte Spieler rasten nach Erfahrung her schneller aus aber ansonsten ne

Ego-Shooter sind keines falls gefährlich.. das wird von den Medien nur hochgepusht, es kommt immer auf denjenigen an der sowas spielt und wie er das auf fässt.. manche können die Realität und der Spielewelt nich mehr unterscheiden aber das liegt auch nur an den Spielern und nicht an den Games, ich finde es wird zu viel trubel um das Thema gemacht und immer wenn ein Amoklauf stadtfindet, wirds auf die Spiele geschoben, aber natürlich sollte man keinem 6 jährigen kein Spiel ab 18 vor die Nase werfen.

Solange man zwischen Spiel und Realität unterscheiden kann, ist da überhaupt nichts gefährlich.......

Shooter machen, wenn man mehrere Stunden am Tag Spielt einen aggressiv, besonders im Alter von 10-16

ich habe gehört, dass amokläufer vor ihren bluttaten brot gegessen haben. könnten dort parallelen sein?

0

ja du wirst damit zum amokläufer und du gefährdest deine schulkameraden. erst schreibst du eine todesliste während du diese ballerspiele spielst und danach kaufst du dir baller waffen und dann ballerst du im echten leben und tötest dich anschließend selber

Rofl persönliche erfahrungen, ne?!

0

die sind überhaupt nicht gefährlich

Was möchtest Du wissen?