Eduscho Gala Melange und Gran Cafe kein reiner Kaffee

6 Antworten

Gran Cafe von Eduscho ist gefühlt Mitte der 2000/ 2010er Jahre vom Markt genommen worden, wenn ich richtig entsinne. Er wurde immer seltener in den Regalen, und dann war er auf einmal ganz futsch. Das war die Zeit, als diese albernen Kapselfertigcafes aufkamen. Sehr zu nicht nur meinem Bedauern, Gran Cafe von Eduscho hatte eine beachtliche Fan- und Geniessergemeinde. Und er war definitiv lecker und sehr ergiebig. Der aktuelle Eduscho Gala mit Karamellzusatz kommt da in keinerweise mit. Dass Karamell und Maltodextrin zugesetzt wurden - wen juckts wirklich? Was erwarte ich als überzeugter Kunde?: Dass das Produkt ergiebig ist, gut schmeckt und sich preislich mit vergleichbaren Produkten messen kann. Und gesundheitlich unbedenklich. Amen. Diese Kriterien hat Eduscho Gran Cafe hervorragend erfüllt. Alles andere, diese hochstilisierte Enttäuschung und beissende Kritik in diesem Blog: Geschenkt! Wer sich aufregen und empören will, wird immer irgendwas finden, wodran sich sein Gemüt erhitzt. Dann schaut und liest er/ sie aber hoffentlich auch mal nach, was seine Kinder so an Schnuckkelkram zu sich nehmen, und was da drin ist! Eventuell muss er sogar die Packung umdrehen und die Brille aufsetzen. Hoffentlich überlebt er das ... Bon appetit!

Inzwischen bin ich auch reingefallen. Nein das Wort "Typ Melange" sagt nicht aus, dass es eine Melange ist. Auf der Packung hätte dann "Kaffemelange" stehen müssen. Es heißt aber Kaffe. Auch bei Orangensaft darf nur Fruchtsaftgetränk drauf stehen, wenn nicht nur Orangensaft drin ist. Per Gerichtsurteil scheint das bei Eduscho Gala ja durchgesetzt zu sein. Inzwischen steht genauso unscheinbar wie früher anstatt "Typ Melange" nun "Röstkaffee mit Karamell". Dass auch Maltodextrin drin ist,steht nur ganz klein an der Seite. Früher, als man sowas noch "Muckefuck" nannte, hatte man eine eigene Sendung im Fernsehen, die vor Nepp und Bauernfängerei dieser Art warnte. Inzwischen wird derartiges offenbar auch von früher ehrenvollen Namen betrieben. Siehe auch "Fehlkauf mit Folgen" Testbericht für Gala bei doyoo. Schade ich hab 40 Jahre Eduscho getrunken, aber jetzt ist Schluss.

Was möchtest Du wissen?