EarPods kein Sound mehr?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Einen anderen Kopfhörer einstöpseln und kontrollieren, ob's nicht vielleicht an der Buchse liegt. Funktioniert alles, so ist der alte Kopfhörer defekt.

Mögliche Ursache: Aderbruch in der Steckereinführung, an der Gabelung zwischen linkem und rechtem Stöpsel oder direkt am rechten Ohrhörer.

Ich tippe auf letzteres, denn die Vermutung liegt nah, dass Du den Ohrhörer an der Leitung aus dem Ohr herausgezogen und so beschädigt hast.

Sollte es ein Aderbruch am Stecker sein: Diesen kann man erneuern. Das lohnt sich aber nur bei teuren Geräten.

Um den Fehler zu lokalisieren, sollte man aber schon mit etwas Ahnung und einem Messgerät ausgestattet sein. Vielleicht kann Dir da ja jemand helfen (z.B. ein Modellbauer/Keller-Eisenbahner).

Die kabelverbindung vom kopfhörer zum klinkeanschluss ist die antwort.Diese ist leider wie bei allen anderen kopfhörern eine Solbruchstelle und daran liegts auch.Entweder du kenmst dich aus und machst das kabel auf und behebst den fehler oder du holst dir neue

Das hört sich wie ein Wackelkontakt an. Ich glaube, du brauchst neue.

Was möchtest Du wissen?