Durch Handynummer etwas rausfinden?

9 Antworten

Das hängt davon ab, ob du Dienste (wie z.B. Whatsapp) benutzt, bei denen du gewisse Angaben mit deiner Telefonnummer "verknüpfst". I.d.R. sind die von dir genannten persönlichen Daten - ggf. mit Ausnahme des vollen Namens - nicht anzugeben. Ob du derartige Daten bei solchen Diensten angegeben hast, weißt du aber selbst bestimmt am besten.

Dein voller Name, deine Adresse und ggf. Haustelefonnummer sind natürlich noch bei deinem Mobilfunkprovider hinterlegt. Dieser wird diese Daten aber nur im gesetzlichen Rahmen (z.B. durch einen Gerichtsbeschluss und/oder Ermittlungen, falls du in ein Verbrechen verwickelt bist), bzw. im Rahmen der AGB weitergeben.

Für eine Privatperson, oder ein Unternehmen, das nicht mit deinem Mobilfunkprovider so zusammenarbeitet, dass es diese Angaben erhält, ist es also - zumindest auf legale Weiße - nicht möglich, die von dir genannten Daten zu erlangen.

Nein, solange du deine Handynummer nicht irgendwo im Zusammenhang mit deinen Daten veröffentlicht hast, ist es für ihn unmöglich.

Also vorausgesetzt du sowie die andere Person besitzen Whatsapp, Viber o.ä., kann derjenige dein Profilbild, dein Status und ähnliches herausfinden. Nun ist es z.B. noch so, dass man, wenn es aktiviert ist, in Apps wie Viber auch den Standpunkt des anderen herausfinden kann. Professionelle, was in diesem Fall viele dann als "Hacker" bezeichnen würden, können das allerdings auch so, ich bezweifle jedoch, dass das jemand aus deiner Umgebung mal so eben kann.

Solltest du dein Handy nicht mit Facebook oder so verbunden haben, sollte es eig nicht gehen

Wenn sie nicht im TB ist wird es für eine Privatperson sehr schwer sein, etwas über dich herauszufinden.

Was möchtest Du wissen?