Dürfen Jungs auch mal weinen?

19 Antworten

Ist wahrscheinlich wieder so ein Teil der Jugendsprache, den ich einfach nicht mehr verstehe....;-) Was "Schlampen" mit Gefühle zeigen zu tun haben, ist mir absolut unerklärlich...;-) Ich habe überhaupt kein Problem damit, wenn ein Mann weint und so werden das die meisten Erwachsenen auch sehen. Im Jugendalter kann ich aber die Jungs verstehen, die sich nicht trauen offen zu weinen - daran sind dann Leute wie Deine beste Freundin Schuld! Schade eigentlich!

Aber sicher.. nicht nur Jungens auch Männer dürfen weinen.. ich würde einem weinenden Mann gegenüber absolut kein Minderwertigkeitsgefühl entgegenbringen, finde es weitaus menschlicher als generell als Mann seine Gefühle verbergen zu müssen/wollen

naja es sieht zugegeben schon komisch aus, wenn Jungs weinen. Aber wenn es mal wirklich sein muß, dann muß es halt sein. Dann laß es halt raus. Und mit Schlampesein hat das nichts zu tun.

Wieso sieht das komisch aus???

0
@Panikgirl

Wass sieht daran komisch aus, wenn ein paar Wassertropfen aus den Augen laufen, du Pussy?!?

0
@Panikgirl

naja, es wirkt halt irgendwie unmännlich. Ist natürlich quatsch, aber ich kann gut verstehen, daß es für einen Jungen peinlich ist, in der Öffentlichkeit zu weinen.

0

Was möchtest Du wissen?