Was denken Jungs wenn sie Mädchen weinen sehen?

12 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es gibt wohl verschiedene 3 Typen von Mann, die unterschiedlich darüber denken.

 

Typ 1: Ich denke nicht

Typ 2: Boah, jetzt flennt die alte schon wieder. kann die das nicht machen wenn ich nicht in der nähe bin??? erstmal paar blöde spruche loslassen waahwahwhawawhrggh

Typ 3: wow, pure emotion!!!

Du suchst also ein Kochrezept "Mädchen weint -  Mann macht dies und jenes."

So einfach ist das Leben leider nicht. Es gibt unzählige Möglichkeiten, warum man weinen kann und es gibt unzählige Charakteter von Menschen.

Wer Verständnis und Einfühlungsvermögen hat, wird für jeden Menschen und jede Situation die richtigen Worte finden, und die werden jeweils sehr unterschiedlich sein.

Hey, also zum Lachen finde ich das nicht, weil das ja nicht irgendwie witzig ist. Allerdings finde ich es manchmal übertrieben, wenn z.B Mädchen weinen nur weil sie mal eine schlechte Note oder sowas geschrieben haben. Ich würde eher trösten wollen :). Mfg. Apache2.

Meist ist es ihnen peinlich, weil sie nicht wissen was sie tun sollen. Wenn sie sie trösten wollen, werden sie als Weichei eingestuft. Also machen sie lieber garnichts bzw. lachen oder  wenden sich ab.

Emotionale Ausnahmezustände übertragen sich häufig auf das Gegenüber, man möchte helfen, wird selbst unruhig und angespannt. Ich habe in meinem langen Leben noch nie erlebt, dass jemand ein Weinen mit Lachen quittiert. Sicherlich liegt ein Dabeibleiben, ein Mitaushalten und u.U. Tröstung nahe.

Was möchtest Du wissen?