Dürfen Eltern Lesbische Beziehung verbieten?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Deine Eltern können dir nicht vorschreiben, ob du auf Jungs oder Mädchen stehst, generell nicht, ob du eine Beziehung hast oder nicht. Du musst dich nicht outen, es liegt ganz an dir - ob du willst, dass deine Eltern es wissen oder nicht. Es ist ja nicht so, als müsstest du etwas gestehen, es ist ein Teil von dir, selbst wenn deine Elternd as nicht einsehen. Viel Glück!

Nein dürfen sie nicht, je nach Alter können sie es dir aber schwer machen.
Den richtigen Moment gibt es nie, aber je eher, desto mehr können sie sich darauf einstellen als wenn du irgendwann mit der Tür ins Haus fällst und sagst: so, das ist meine aktuelle Freundin.

Du bist wer du bist und das kann dir keiner verbieten. Wenn dir deine Eltern verbieten würden eine lesbische Beziehung zu führen würden sie dir mehr oder weniger auch dein Glück verbieten.

Du steht es vollkommen frei wann und vor allem bei wem du dich Puten willst. Dein Leben deine Entscheidung.

Ich wünsche dir viel Erfolg bei deinem Outing und solltest du noch Fragen zu eben diesem haben kannst du mir gerne PN schreiben (hab mein Outing schon hinter mir)
Grüße 😊😊

Puten😂😂😂

0

Hahaha fail 😂😂😂😂
Naja so ähnlich man weiß ja was gemeint ist 😂😂
*outen

0

Nein, deine Eltern können dir deine Beziehungen überhaupt nicht verbieten, weil es ist deine Entscheidung wann du dich bereits für eine Beziehung fühlst auch wenn es eine lesbisch Beziehung ist! Es ist dein leben klar können deine Eltern vielleicht im ersten Moment damit nicht klar kommen aber das geht vorbei! Und der richtige Moment zum outen ist immer wenn du dich dazu bereit fühlst und wenn dir dein Kopf, Herz und Bauch dir sagen : Jetzt ist der richtige Zeitpunkt! Liebe grüße

Der richtige moment ist wenn man sich sicher ist und fühlt. Meiner meinung nach wenn man reif genug dafür ist. Und meiner meinung nach kann sowas einen die eltern nicht verbieten. Ich würd nur aufpassen wenn du es alles erzählst

Solange du minderjährig bist können Eltern alles verbieten, auch Beziehungen. 

So ein Blödsinn du hast auch als minderjährige Rechte. Meine Tochter wird jetzt 18 und hat mir mit 16 erzählt das sie eine Freundin hat. Ich hatte es mir allerdings schon gedacht. Es ist für mich nicht schlimm. 

0
@dolores2101

Logisch, dass es für dich nicht schlimm ist. Es ist ja auch gar nichts Schlimmes daran. ABER, so lange das Kind minderjährig ist, können die Eltern bestimmen. So regelt es nun einmal der Art. 6 des Grundgesetzes. Die Eltern haben das Recht der Erziehung. Und wenn sie meinen, dass ihr Kind noch keine Beziehung haben soll, dann können sie auch darauf hinwirken. Es zumindest unterbinden.

Ich bin aber gern bereit, mich vom Gegenteil überzeugen zu lassen. Wo genau steht, dass Kinder ein Recht auf eine Beziehung haben?

0

Nein!

Klar können sie den Umgang mit der Person verbieten, wenn du unter 18 bist, dass geht aber nie gut aus. Ich bin zwar ein Junge, aber eine Freundin von mir ist auch Leipisch und die Elter hatten ihr den Kontakt verboten mit einer anderen Lesbischen Person, dann ist sie in tiefe Depressionen gefallen.

Am besten du redest mit deinen Elter drüber sie werden es schon verstehen ( das ist klar das sie im ersten Moment geschockt sind)

Wenn gar nichts hilft wende dich bitte an das Sorgen/Jugendtelefon

Habe keine Angst, es ist kein Outing!!!!!!

Sie können eine lesbische genauso wenig wie eine heterosexuelle Beziehung verbieten

Nein verbieten nicht, aber meine echten Eltern haben etwaas schlimm reagiert, aber ändern kann es auch keiner, du bist, wie du bist :)

1. Deine Eltern dürfen dir nicht verbieten zu lieben.
2+3. Du musst dir das selbst aussuchen, außerdem kenne ich deine Eltern nicht. Da kann ich nicht drüber urteilen. :(

Was möchtest Du wissen?