Drucker funktioniert nicht brother LC985?

2 Antworten

LC985 ist nicht die Bezeichnung des Druckers, sondern der zum Drucker gehörenden Patronenserie. Es gibt viele ältere Drucker von Brother, die diese Patronen nutzen, hatte auch mal so ein Ding (Brother dcp-j315w). Wenn weder schwarz noch eine Farbe irgendwas druckt, dann ist wahrscheinlich entweder der Druckkopf defekt oder er ist verstopft. In letzterem Fall kannst Du über das Display oder dem Treiber eine Druckkopfreinigung starten, diese evtl. zwei oder dreimal starten lassen. Nutzt das nix, dann ist der Druckkopf wohl defekt. Bei Brother kann man den nicht austauschen lassen, da bei Brother die Druckköpfe über Schlauchsysteme mit den Patronen verbunden sind.

Es gibt  nicht nur die Druckerpatronen sondern in vielen Druckern auch der Druckkopf der verstopfen kann.
Ich persönlich kaufe mir keinen Tintenstrahler mehr, weil die immer dann nicht mehr funktionieren wenn man sie mal dringend braucht.

Ich verwende einen Laserdrucker und verzichte auf farbdruck. Und seitdem gabs nie wieder druckerterror, egal wie selten ich den drucker benutze.

Was möchtest Du wissen?