DriverHub lässt sich nicht deinstallieren?

Wie gehst Du bei dem Deinstallieren vor?

Systemsteuerung, dann zu den Programmen, das Programm auswählen, Rechtsklick, deinstallieren, ja

2 Antworten

Deine Vorgehensweise ist schon richtig.
Wenn es Dir auch nach mehreren weiteren Anläufen mit PC-Neustart zum Abschluss nicht gelingt, versuche es mit dem Rewo Uninstaller.
Download z. B.: https://winfuture.de/downloadvorschalt,2292.html

Driver Hub hat einen fragwürdigen Ruf - Wie die meisten solcher Treiber-Updater.

Zur Internetverbindung:
Geh in den Geräte-Manager und schau nach, ob der (W-)LAN-Adapter aktiviert ist.
Wenn nicht, aktiviere ihn über einen Rechtsklick.
Über einen Doppelklick auf den Adapter > Treiber, schau nach und ob der richtige Treiber installiert ist. - Wenn nicht, klicke "Vorheriger Treiber" an, wenn die Schaltfläche nicht ausgegraut ist.

Ein Treiber Upddate-Programm benötigst man nicht.
Geh einfach in den Geräte-Manager > Rechtsklick auf das gewünschte Gerät, wie z. B. die Grafikkarte > Treiber aktualisieren . . .

Gaanz super hast Du das hinbekommen. Der Virus aber auch... Einfach das Netz blocken. Darauf muss man erstmal kommen.

Sonst funzt Dein PC ja noch.

Also runterladen von Avira Antivir MIT einem anderen Gerät.

Auf USB Stick.

Über USB Stick auf den befallenen Computer.

https://www.experte.de/antivirus/avira

Viel Erfolg!

Mario

Was möchtest Du wissen?