Dreimal Sportsachen vergessen, was meint ihr?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo AnnaRodriguez,

ich kann es zwar jetzt gerade nicht mit einem Gesetz oder ähnlichem belegen, allerdings kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass sie das tatsächlich darf. Egal, was die Schulleitung dazu sagt.

Ich persönlich finde zwar an Nacktheit absolut nichts schlimmes, aber jemanden dazu zwingen, finde ich schon ein wenig übertrieben. Vor allem auch in der Schule.

LG Sascha

Das ganze ist rechtlich nicht erlaubt. Dem Lehrer ist es verboten Schüler vor der Klasse zu blamieren, bzw hat der Schüler das Recht Aufgaben zu verweigern, die gegen seine Würde verstoßen. Gehe zum Schulleiter, was die Frau sagt ist nicht normal! Bei uns muss man da Kuchen backen, aber das wars dann auch.

Das ist doch ein Scherz, oder? Entweder von dir jetzt oder von deiner Lehrerin. Kann es mir jedenfalls echt nicht vorstellen, dass man sowas machen muss...

Mit nackten Füßen mitmachen muss man bei uns allerdings auch, wenn man seine Sachen vergisst. Ist mir schon ein paar mal passiert und war mir dann immer voll peinlich, meine Füße vor allen anderen zu zeigen. Aber wenigstens hat man so eine Motivation, an seine Sachen zu denken^^

Das kann sie auf keinen Fall machen! Das darf sie gar nicht machen. Entweder sie meint das als Scherz (was ich hoffe) oder ihr müsst zur Polizei gehen und euch beschweren. Das geht gar nicht!

Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass sie das ernst gemeint hat!

Das war sicher nur ein Scherz! Don't panic! ;)


Kann natürlich sein, dass sie damit erreichen will, das wir unsere Sachen immer dabei haben und sie es dann doch nicht macht, aber erstmal hörte sich das ziemlich ernst an.

1
@AnnaRodriguez

Sie will natürlich schon bewirken, dass ihr wirklich eure Sportsachen mitnehmt!

0
@AnnaRodriguez

Ich sehe da was ganz anderes: Die Lehrerin möchte damit ein Barfußverbot durchsetzen. Denn Sportlehrern - so wie einige zumindest berichteten - wird in der Ausbildung beigebracht dass ein Sportschuh notwendig ist um den Fuß zu stützen und dass man sich barfuß verletzt wenn diese Stütze nicht da ist.

Und wenn Schüler der Aufforderung Sportschuhe zu tragen 3x nicht nachkommen droht sie mit so etwas.

Sollte sie sowas tatsächlich durchsetzen wollen dann hoffe ich doch dass Ihr als Klasse so solidarisch miteinander seid dass Ihr dann eben alle nackt Sport macht. Es wäre dann allerdings nicht auszuschließen dass das an die Öffentlichkeit gerät. Nur dann hat Eure Schule und das zurecht ein Personalproblem betreffend der Sportlehrerin und der Schulleitung mit der es abgesprochen wurde.

Wenn solche "Erziehungsmethoden" in Eurer Schule angewandt werden dann kommt man mit einer Einzelbeschwerde nicht weit aber wenn Ihr Euch gemeinsam wehrt dann führt es zum Erfolg.

LG Tobi

PS: Hatte diese Frage durch Zufall gefunden bei "Auch interessant" unter der Frage https://www.gutefrage.net/frage/barfusspflicht-an-deutschen-schulen?foundIn=my_stream&randomReloadId=356627#comment-158884772

0

Spass muss sein  versuch es einfach mal...

Was möchtest Du wissen?