Dragonball-Dragonball Z Unterschied

5 Antworten

In Dragonball Z sind die halt alle Erwachsen, der Hauptchara Son Goku hat geheiratet und einen Sohn. Allerdings geschieht hier alles immer nach dem gleichen Schema: ein Gegner, der die Welt zerstören / erobern will taucht auf, sie verlieren, trainieren, treten wieder gegen ihn an und gewinnen schlussendlich. Zwischendurch gibt es mal ein paar Folgen wo Frieden herrscht. Nach den Dragonballs wird nicht mehr richtig gesucht, da sie die meistens innerhalb von wenigen Stunden zusammen haben.

hab die ersten paar sätze gelesen und denke mir nein einfach nein du kennst dich anscheinend nicht mal richtig aus und behauptest sowas

0

Bei dragonball Z sind alle erwachsen. Son goku hat eine Frau namens chi-chi und einen Sohn Namen son gohan. Es passiert aber genau das selbe! Damit meine ich natürlich das es immer wieder gegener gibt die die Welt zerstören bzw erobern wollen so wie die gesamte Galaxie. Die Z Kämpfer trainieren um den Gegner zu besiegen ...

Dragonball gibt es schon seit knapp 20 Jahren, da es neue Filme gibt haben sie dich wohl gedacht, überarbeiten wir z nochmal. Heißt: Kai ist genau das gleiche nur ohne filler, also im Endeffekt fast nur kämpfe. Das dann in HD und mit neuem Ton. Da es ja ganz vielleicht eine mehr Staffel geben könnte, kann es auch sein, da z ja so alt ist, dass Kai dafür da ist, um sich schnell wieder rein zu gucken - da die neue Staffel, sollte sie erscheinen, was von dem neuen Film 2015 abhängig sein soll, an z anknüpft.

Was möchtest Du wissen?