Dr. Oetker 4 Käse Pizza Mikrowellentauglich?

...komplette Frage anzeigen

17 Antworten

Grundsätzlich kannst du das schon, ich habs auch mal gemacht, aber da könnte das Problem auftreten, dass es nicht überall gleichgut aufgetaut ist, zumindest bei älteren Mikrowellen...Steht auch meistens auf der Verpackung, dass das Produkt in einer Mikrowelle warmgemacht werden kann ^^

Wenn es sich dabei um die Ofenfrische handelt NEIN! Denn die Pizza ist ja noch nicht vorgebacken, der Teig somit roher Hefeteig, dass kann nicht gut gehen! Bei den normalen Pizzen schon, da der Boden schon vorgebacken ist und so durchs Erwärmen quasi nur aufgetaut wird, aber ein wirklichen Genuss wird es wirklich nicht, deswegen gehe am besten gar kein Risiko ein! Wenn du keinen Backofen hast, dann was anderes essen ;)

steht es evtl. auf der Packung wenn es dadrauf steht warum nicht versuchen :-) steht aber nichts auf der Packung würde ich echt die Finger davon lassen ;-) außer du hast soviel langeweile die haben meist so eine kundenhotline angegeben da nachfragen ;-)

ich hab einmal den fehler gemacht und ne fertigpizze in die mikro gehauen das ist 10 jahre her und das war so ekelhaft, es kommt mir vor wie gestern!

  1. Heiß machen kannst Du sie in der Mikrowelle.

  2. Es schmeckt nicht.

erm steht es in der Packung wenn ja dann geht es wenn nicht dann nazürlich nicht, oder ruf einfach bei dem Oetker Support an

Schmeckt nicht, die Masse wird zwar angetaut, aber die Zutaten werden nur erhitzt, nicht gebräunt.

Gehen tut es schon! Allerdings wird sie dann sehr schlapp & wässrig!

klar kannst du, sie wird gar werden und heiss aber nicht ein bisschen knusprig oder braun. nur labberig. wenn du sie dann ein paar minuten stehen lässt wird sie bretthart.

ach ja ,,iih, das schmeckt garnicht,, ups

Ich musste meine Pizzen früher auch in der Mikrowelle machen. Aber ich steh auf matschige, saftige Pizza. Mich hat das nicht gestört. Aber wenn du es knusprig magst, dann wirst du in der Mikrowelle keinen Erfolg haben. Bis auf die Ofenfrische kannst du glaub ich jede Pizza in der Mikro machen. Guten Appetit!

Ja,wird Matschig!

Und bitte nicht zu lange-sie wird Hart!(Boden)

am besten zugedeckt-ein ehemaliger AK,hat das immer in der Pause gemacht...

Ps:es geht,aber...naja

Würde ich nciht empfehlen :)

ne kombination aus mikro und pfanne könnte funktionieren

mikro zum auftauen und warm machen und inner pfanne dann voll knusprig braten

Ich finde, dass keine Pizza in einer Mikrowelle zubereitet werden sollte....das wird doch nur pappig und ungenießbar! :(

E36Astronom 17.11.2011, 10:35

Doch,Italiener machen das nur so xD

0

hahaha genau das hab ich gestern gemacht und was ist passiert? ...meine Mikrowelle ist halb explodiert ^^

Du kannst es ja versuchen.

die schmeckt aus der Micro nicht....der Teig trocknet aus und schmeckt nicht ,weil die Mikrowelle die Feuchtigkeit entzieht......

LG

E36Astronom 17.11.2011, 10:37

Abdecken...

0
abibremer 03.12.2013, 18:46
@E36Astronom

abdecken hilft nicht: diese "hauben" sind NUR dazu da, evtl. "platzendes" gemüse (möhrchen) oder spritzende flüssigkeiten davon abzuhalten, das gerät von innen zu verschmutzen. die radarstrahlen durchdringen die abdeckungen wie nichts.

0

Was möchtest Du wissen?