Dmax gewinnspiel fake oder echt?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich habe schon häufig bei Dmax teilgenommen und auch schon einmal gewonnen. Noch nie kam deshalb ein Werbeanruf. Da kommt immer nur direkt eine Antwort-SMS, daß man richtig geantwortet hat.

Üblicherweise gibt man bei diesen gewinnspielen auch immer nur Kennwort und Lösung an, keinerlei persönliche Daten. Eine Werbeerlaubnis gibt man damit auch nicht automatisch. Sofern man nicht gewinnt, passiert da normalerweise gar nichts mehr.

Davon ab, kannst Du bei solchen gewinnspielen davon ausgehen, daß sie ab 18 sind und das steht da in der Regel auch. Bei kostenpflichtigen Gewinnspielen (diese SMS kosten ja extra) muss das auch so sein. Bei anderen Gewinnspielen ist es selten mal so, daß man ab 14 oder 16 mitmachen kann, das ist dann aber eher mal auf Toggo und Bravo und solchen Seiten und steht dann auch sehr deutlich da.

Wenn Dich noch einmal jemand anruft, frage ganz genau, woher die Werbeerlaubnis ist. Meist legt der andere dann schon auf. In diesem Fall habe ich meine Zweifel, daß es etwas mit Dmax zu tun hat

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von XXXNameXXX
28.10.2016, 19:37

Also dort steht dran dass das gewinnspiel ab 14 jahren ist

0

Wenn du nur Adresse und Name angegeben hast ist das echt. Solange du keine Bankdaten etc. angegeben hast kann dir ja auch nicht viel passieren :)

Herzlichen Glückwunsch ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja nur weil du richtig geantwortet hast hast ja noch nicht gewonnen

Aber wenn du da echt mitgemacht hast wird es vermutlich echt gewesen sein
Bleib aber kritisch und lass dir nix andrehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von XXXNameXXX
28.10.2016, 11:44

Der wollt mir am telefon direkt noch nen 3 tägigen urlaub und nen zeitschriften abo andrehen hab dem gesagt das ich erst 16 bin und der hat dann nur gesagt (ja ok dann geht das ja eh nicht trotzdem viel glück)

0

Was möchtest Du wissen?