Digitaler Bilderrahmen sortiert falsch - neues Problem?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Digitale Bilderrahmen haben nicht unbedingt eine Sortierfunktion. Das heißt sie rufen die Bilder ab, wie sie auf der Karte im in Wahrheit gespeichert sind. Kopiert man beispielsweise Bilder auf eine Karte, kann es sein, dass hier zwar die Reihenfolge korrekt angezeigt wird, aber auf dem PC nicht wirklich so in der FAT gespeichert sind. Kopiert man sie über den Explorer, werden sie entsprechend der physikalischen Reihenfolge übertragen. Bilderrahmen tasten die Bilder unabhängig vom Namen nach der gespeicherten Reihenfolge ab.

Das ist auch bei vielen MP3-Autoradios/-Playern zu. Man muss faktisch die Daten einzeln übertragen oder z. B. einen Explorer-Ersatz wie den Total Commander verwenden. Die kopieren nicht nach physikalischer Reihenfolge, sonder in der Tat nach der sortierten Dateibezeichnung. Dann laufen auch auf Bilderrahmen und MP3-Playern die Daten in der gewünschten Reihenfolge ab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?