Dieffenbachia Ableger wächst nicht an

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn sie noch im Saft steht, ist sie sicher angegangen. Bis sie weiter treibt kann es ne Weile dauern, nur Geduld, die Wachstumsperiode hat grad erst angefangen

Du könntest die Pflanze vorsichtig aus dem Topf rausnehmen, dann siehst du ob sie schon Wurzeln hat, dürfte aber nach so langer Zeit schon sein. Und solange die Dieffenbachia schön grün ist und aufrecht steht, dürfte sie schon Wurzeln gemacht haben

Vielen Dank für Eure Antworten! Also, es waren drei Blätter am Ableger, eines ist jetzt "eingegangen", die anderen beiden fühlen sich zwar etwas "schlapp" an, stehen aber noch sehr gut und sehen auch satt aus. Wenn ich morgen dazu komme, mache ich ein Foto. Meine Frage ging aber eigentlich in die Richtung, ob die Vorgehensweise richtig war oder ob ich es hätte anders machen können. Vielen Dank nochmals!

Was möchtest Du wissen?