Die Marquise von O... Warum sind die Namen immer nur ein Buchstabe?

1 Antwort

Hallo,

das gab dem Ganzen den Anschein von Realismus. Es klingt dann so, als handele sich um tatsächlich existierende Personen, deren Namen man aus Diskretionsgründen nicht nennen will oder darf.

Hin und wieder ging es vielleicht wirklich um echte Personen.

So etwas findest Du heute noch in Zeitungsartikeln: 'Das Opfer ist ein gewisser Fritz D. aus dem Raum Siegburg' oder so.

Herzliche Grüße,

Willy

Super danke für die tolle Antwort!! :-)

1

Was möchtest Du wissen?