Die BH-Stange rutscht raus.

5 Antworten

Die Stelle wo der BH-Reifen rausrutscht zunähen und wenn du ihn das nächste Mal wieder in der Waschmaschine waschen willst gib die BH in einen Polsterüberzug oder Ähnliches

das hatte ich auch mal..du musst das wieder zunähen, bzw. zunähen lassen...wenn du sie wieder rein schiebst, dann wird sie immer wieder raus rutschen..aslo zunähen;D

Nicht wirklich. Das passiert bei vielen Modellen, wenn man sie in der Maschine wäscht, weil der Stoff dann eingeht und der Bügel nicht mehr richtig reinpasst und sich durchbohrt. Neuer BH und dann eben Handwäsche.

Du kannst das zwar zunähen, aber das hält meist nicht lange - dann stehst du bald wieder da, vll grad in der Öffentlichkeit wo du dich nicht umziehen kannst.

Bh an Oberteil festkleben, geht das?

Ich würde am Wochenende gern feiern gehen und dazu ein trägerloses Oberteil anziehen. Ohne Bh möchte ich es nicht tragen, also zieh ich einen schwarzen Bh an, das Oberteil ist ebenfalls schwarz dadurch sieht es nur so aus als wären es Träger. Mein Problem ist aber dass das Oberteil beim tanzen etwas dann verrutscht und der Bh könnte rausschauen. Ich möchte es nicht die ganze Zeit hochziehen müssen. Habt ihr eine alternative wie man die zwei Sachen einmalig zusammen bekommt. Gibt es ein bestimmtes Klebeband oder andere Mittel?
Viele dank im Voraus:)

...zur Frage

Mein BH rutscht am rücken nach oben

mir ist letztens aufgefallen das mein BH vorne passt aber er rutscht am Rücken nach oben.Was kann ich da machen??

...zur Frage

Bügel vom BH rutscht ständig raus oder bricht durch!

Also das ist wirklich störend... entweder rutschen die Bügel beim BH raus oder brechen durch... habt ihr ein tipp, wie ich das vermeiden könnte.??? es ist schon die richtige größe und es sind auch keine billigteile.. habt ihr einen tipp, wie man so etwas vermeiden könnte oder wo es gute und stabile teile gibt?? danke!

...zur Frage

mein trägerloser bh rutscht :$

Ich MUSS ihr aber tragen wegen meinem kleid und drüber zieh ich sicherlich nichts an es hat hier 30 grad !!!

...zur Frage

wo bekomme ich ein anti rutsch band für einen BH?

In manchen BH´s (vor allem bei trägerlosen) sind ja solche (silikon) streifen eingearbeitet, damit der BH nicht rutscht. Genau so ein Band bzw. Klebestreifen suche ich, da ich so etwas in einen BH einnähen/ kleben möchte. (Google hat nicht weitergeholfen...)

...zur Frage

Welches Unterbrustband ist korrekt? 65 oder 70?

Beim Ausmessen habe unterhalb der Brust einen Umfang von 73 cm. Laut Internettabelle liege ich damit entweder bei einer 70 oder 75 (BH betreffend). Bisher habe ich immer 75er getragen, da es in Läden nichts anderes gibt. Dann habe ich nach ungefähr 5-jähriger Suche endlich einmal einen T-Shirt-BH im Hunkemöller gesehen, der 70 hat (und hässlich ist, aber Hauptsache, es passt mal etwas, war mein Gedanke).

Leider passt dieser aber überhaupt nicht. Er rutscht ständig hoch! Die Träger habe ich bewusst schon komplett lang gelassen, aber er rutscht trotzdem hoch. Somit ist leider auch gar kein Halt da.

Dann dachte ich: „Okay, dann benötige ich wohl eine 65 als Unterbrustband, auch wenn beim Messen 73 cm herauskamen“. Im Internet habe ich eine 65 entdeckt und bestellt (zum Probieren auch zusätzlich eine 60).

Die ersten zehn Minuten fand ich die 65 (und auch 60) super, weil es endlich eng anlag und ich den geschlossenen BH auch nur so 5 cm wegziehen kann. Bei einer 70 klappt das bestimmt mit 8 oder 10 cm. Leider merke ich aber, wenn ich den 65er trage, dass ich nach einer Stunde so Schmerzen an der Wirbelsäule bekomme. Es drückt so dermaßen darauf, dass ich einige Tage brauche, bis diese wieder weggehen.

Fazit: 65 ist zu eng und 70 viel zu weit? Was ist jetzt richtig? Ich bin echt verzweifelt. Mit der 65 bekomme ich keine Luft, aber bei der 70 rutscht es mir schon fast bis zum Hals hoch. Sieht auch unter T-Shirts bescheiden aus.

Was ist korrekt? Danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?