Diagramm so formatieren, dass weniger angezeigt wird?

Diagramm - (Excel, Word, Diagramm)

1 Antwort

Viele Wege führen hier nach Rom

  1. Achse anklicken (kann etwas fummelig sein), dann Rechtsklick und Linie ausschalten

  2. Diagramm anklicken - im Menü die Gruppe Diagrammtools - dort Reiter Layout - Achsen - Horizontale Achse: keine

Excel: Zahlenreihe als Achse in Diagramm einfügen

Hallo wertes Forum,

Ich habe folgendes Problem:

Ich habe drei Zahlenreihen in Excel und möchte zwei davon in einem Diagramm darstellen. Das funktioniert auch. In der y-Achse wird ja nach den Zahlenwerten skaliert. Nun möchte ich aber die dritte Zahlenreihe als x-Achse haben. Ist das möglich und wenn ja, wie?

Danke im Voraus für Antworten ;)

...zur Frage

Frage zu Diagrammen in Excel 365?

Ich hätte drei Fragen zu Excel (Microsoft Office 365):

  1. Die Markierungen an der y-Achse stehen in meinem Fall für z.B. Sehr gut, gut, befriedigend, usw.. Ich würde es gerne so haben, das man diese auch an der y-Achse lesen kann, also anstatt der 1, ein "Sehr gut". Und da wäre die Frage was der leichteste Weg wäre, sodass sich dies auch richtig skaliert, falls man das Diagramm größer bzw. kleiner macht.
  2. Ist es möglich den Graphen/die Linie, je nach y-Wert unterschiedlich farbig zu machen, wenn er zum Beispiel zwischen 1 und 2 ist, dass er dann grün ist, und zwischen 2 und 3, dass er gelb ist. Gibt es dafür eine Möglichkeit?
  3. Ist es möglich, einen senkrechten Strich zu haben, wenn ein Tag vorbei ist? Sodass man leichter erkennen kann, welche Werte zu welchem Tag gehören?

Vielen Dank für eure Hilfe

...zur Frage

Excel Koordinatenpunkt aus Trendlinie berechen

Guten Abend,

ich bearbeite gerade ein Excel-Diagramm in dem ich eine Trendlinie(Hyperbel) aus einer Reihen an Daten ein einem diagramm berechnet habe, nun hab ich eine Punkt auf der Y-Achse, von dem ich gerne den X-Wert möchte wie kann ich an dieses Problem herantreten,

Vielen Dank im Vorraus

...zur Frage

Excel - Zellen färben wenn mehrere Bedingungen erfüllt sind?

Hallo,

ich habe folgendes Problem. Ich habe eine Excel Datei mit einem Projektablaufplan. In den ersten Spalten sind das jeweilige Projekt bzw die einzelnen Schritte des Projekts, Startdatum, Enddatum, Verantwortlicher etc. Auf der y Achse im Diagramm Feld habe ich dann fortlaufend das Datum. Ich habe über die bedingte Formatierung eingestellt, dass im Datumsbereich jeweils im richtigen Zeitraum Balken bei den einzelnen Arbeitsschritten erscheinen. Nun möchte ich aber einen sich immer wieder in jedem Projekt wiederholenden Arbeitsschritt "elektrische Einrichtung" mit einem andersfarbigen Balken darstellen.
Heißt ich brauche neben dem Abgleich des Zeitraums, die Überprüfung der Spalte "Projektphase" .. wie krieg ich beide Bedingungen irgendwie zusammen? Ich hab mich dumm und dämlich gegooglet aber finde einfach keine Lösung :(

...zur Frage

Wie kann eine Formatierung aus Excel in die Legende eines Diagramms von Word übernommen werden?

Hallo zusammen :)

folgendes Problem: Ich habe eine exceltabelle bei denen die Variablen, die später unterhalb der Achse erscheinen werden tiefgestellte Zahlen enthalten. Auch wenn ich diese in Excel korrekt formatiere übernimmt er diese nicht wenn ich ein Diagramm nach Word exportiere, sondern gleicht alles an. Wie kann ich innerhalb der Variablennamen (unterhalb der horizontalen Achse) tiefgestellte Zahlen auch wirklich tiefgestellt formatieren?

Vielen Dank und einen schönen Donnerstag

Julian

...zur Frage

Excel Y-Achse soll bei 0 beginnen

Hallo

Wir haben die Daten in ein Diagramm gemacht. Alles ist wunderbar, nur beginnt die Y-Achse bei 1. Die soll aber bei 0 beginnen. Was haben wir falsch gemacht. Wir kommen nicht weiter. ich hoffe auf dem Bild sieht man was ich meine.

Gruß Mario

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?